• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Neuer Pokal für die Siegermannschaft

07.08.2009

JEVER Er ähnelt dem Champions-League-Pokal – allein schon deshalb dürfte der Challenge-Cup begehrt sein, um den unter dem Motto „Eine ganze Stadt spielt Fußball“ am 11. September Jevers Freizeitkicker in der Turnhalle Jahnstraße spielen.

Auch für dieses Turnier gelten besondere Mannschaftskriterien: Frauen, ausländische Mitbürger und Senioren über 50 sowie jeweils nur ein aktiver Kicker bilden Zehnerteams, die die sieben Stadtteile und als achte Mannschaft die Ortsteile an der Peripherie vertreten. Es besteht noch die Möglichkeit, mitzuspielen: Meldungen nimmt Organisator Bernd Feldmann unter Tel. 04461/91 89 901 an.

Feldmann hat auch die Trophäe gestiftet. Er ist überzeugt, dass der neue Challenge-Cup heißt umkämpft sein wird.

Doch nicht nur das Siegerteam, sondern auch die nächstplatzierten Mannschaften dürfen sich auf Pokale freuen. Den besten Kickern winken darüber hinaus Einkaufsgutscheine und kleine Präsente.

Gespannt sein dürfen die Zuschauer der langen Fußballnacht – Anpfiff ist um 21 Uhr – auf Duelle der Torwarte: Handballer Stephan Alken, der großen Anteil am Klassenerhalt des MTV Jever hatte, hat seine Handball-Laufbahn beendet. Beim Jever Challenge-Cup wird er als Fußball-Torwart zu erleben sein.

Ebenfalls prominente Unterstützung aus der Handball-Szene erhält ein weiteres Stadtteil-Team: Jerzy Sowinski bestritt in seiner Heimat Polen als Torwart acht Länderspiele, bevor er seine Laufbahn u. a. in Aurich, Wilhelmshaven und Jever fortsetzte und beim MTV Jever beschloss. Der 44-Jährige wird die Ossistreet-Walker verstärken.

Unbeeindruckt von prominenten Kontrahenten darf sich Torwart Sascha Menke von Anton Günthers Schützen geben: Er hatte beim Kleinfeldturnier im Mai sämtliche gegnerischen Stürmer ins Leere laufen lassen und sein Team ohne Gegentor zum Sieg geführt.

Die Vorrunde um den Challenge-Cup beginnt um 21 Uhr. Die Platzierungsspiele samt zwei Halbfinalen beginnen um 0.30 Uhr, das Finale wird gegen 2 Uhr am Samstagmorgen angepfiffen.

Weitere Nachrichten:

MTV Jever

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.