• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

VEREINE: Nicht nur am Reck fit wie ein Turnschuh

05.03.2008

GLARUM Ihren Lohn für langes Training haben jetzt rund 90 Kinder und Jugendliche des TuS Glarum erhalten: Der Verein hat die Turn- und Sportabzeichen verliehen.

Zuvor hatten die Glarumer Turnkinder und Jugendlichen unter der Leitung ihrer Trainer und Übungsleiter Reinhard Milter, Traute Breckwoldt, Ute Lohmann und Tomma Striowski vier Wochen lang nach den vom Deutschen Turnerbund ausgeschriebenen Aktionen ihre Prüfungen abgelegt und vor der Verleihung der Abzeichen in mehreren Übungen nochmals ihr turnerisches Können demonstriert.

Ihre Abzeichen konnten die Teilnehmer beim Kinderturnen und Geräteturnen sowie in den Aktionen „Jump for fun“ und „Fit wie ein Turnschuh“ erlangen. Das Kinderturnen ist konzipiert für die Altersgruppe der Sechs- bis Zehnjährigen und umfasst 60 Übungen aus zehn Bereichen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Das Geräteturnabzeichen dagegen ist Sportartspezifisch angelegt. An Boden, Reck, Stufenbarren, Parallelbarren, Schwebebalken und Sprung werden Elemente unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade angeboten.

Die Mitmachaktion „Jump for fun“ ist eine Jedermann-aktion, bei der von neun möglichen Stationen sechs absolviert werden müssen. „Fit wie ein Turnschuh“ wiederum ist ein Bewegungs- und Fitnessprogramm für Kinder zwischen sieben und zwölf Jahren, das Ausdauer, Geschicklichkeit, Schnelligkeit und Körperspannung fördert und dabei bestimmte Muskelgruppen trainiert.

Herausragende Leistungen beimGeräteturnen zeigten Nadine Kloth, Xenia Schundelmeier, Meike Müller, Wiebke Haupt, Nantje Haupt, Michelle Kloth und Moritz Pflanzer. Beim Kinderturnabzeichen schnitten in ihren Altersklassen Anita Osial, Felix Plümer, Anina Schundelmeier und Zoe Rehder (6 Jahre) sowie Wenke Reents und Tina Schwiering (7 Jahre), Anita Zumdieck (8 Jahre), Kea Ullrich (9 Jahre) und Nele Reents (10 Jahre) am besten ab.

UMFRAGE
Machen Sie mit beim großen Friesland-Check. Was gefällt Ihnen an Ihrer Gemeinde/Stadt und wo sehen Sie Verbesserungspotential?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.