• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

NWZ-Leser geben 15 312 Stimmen ab

18.03.2015

Schortens „Die Resonanz auf die Sportlerwahl in Friesland ist ungebrochen groß“, freute sich Ulrich Schönborn, Chef vom Dienst der NWZ, während seiner Laudatio bei der Sportlerehrung im Bürgerhaus Schortens. Als er die Zahl der abgegebenen Stimmen verkündete, ging ein Raunen durch das Publikum.

Schließlich haben bei der 21. Auflage der Sportlerwahl, die seit 1993 von der NWZ  in Zusammenarbeit mit dem Kreissportbund Friesland organisiert wird, 5104 NWZ -Leser in den drei Kategorien insgesamt 15 312 Stimmen  über die ausgeteilten Stimmkarten, die Original-Coupons aus der NWZ  oder das Internet abgegeben.

Die 15 Nominierten für die Sportlerwahl 2014 kamen aus 13 verschiedenen Sportarten und 12 Vereinen aus ganz Friesland. Ein Blick in die Statistik aus den vergangenen 21 Jahren zeigt, dass bei den Mannschaften des Jahres die Fußballer mit zehn Siegen klar die Nase vorn haben, gefolgt von den Handballern (5) und Badmintonspielern (2).

In den beiden Einzelkategorien ergibt sich folgende Rangliste – Sportler: Handball (5 Titel), Triathlon (4) und Fußball (3); Sportlerinnen: Badminton (6), Friesensport (4) sowie Handball und Reitsport (beide 2).

Henning Busch Lokalsport / Redaktion Friesland
Rufen Sie mich an:
04451 9988 2510
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.