• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Agostini bei Dankeschön-Aktion

16.03.2019

Obenstrohe Auf ein erlebnisreiches „Dankeschön-Wochenende“ in Barsinghausen blickt Felix Agostini vom TuS Obenstrohe zurück. Schließlich gehörte er zu den 38 verdienten Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen aus Niedersachsen, denen der DFB mit der Verleihung des Ehrenamtspreises 2018 für ihre geleistete Arbeit ein besonderes Dankeschön ausgesprochen hatte. Dem schloss sich der Niedersächsische Fußball-Verband (NFV) mit der Ausrichtung eines Erlebnis-Wochenendes an.

„Seit Jahren, teilweise seit Jahrzehnten, leisten sie im ehrenamtlichen Bereich Herausragendes. Zusätzlich zu ihren familiären und beruflichen Pflichten übernehmen sie gesellschaftliche Verantwortung und bilden damit das Rückgrat und die Lebensader unseres Sports“, hatte NFV-Präsident Günter Distelrath bei seiner Begrüßung der Ehrenamtspreisträger sowie deren mit eingeladenen Partnerinnen und Partnern gesagt.

Neben Bundesliga-Fußball stand der Besuch des Niedersächsischen Landtags in Hannover auf dem Programm. Außerdem besichtigten die Preisträger das Nachwuchsleistungszentrum von Hannover 96 und wurden vor dem Spiel zwischen Hannover 96 und Bayer Leverkusen (2:3) auch durch 96-Präsident Martin Kind und Stadionchef Thorsten Meier begrüßt.

Zusätzlich traf die NFV-Delegation im Stadion auf Schiedsrichterin Bibiana Steinhaus. Zudem gab Überraschungsgast Altin Lala interessante Einblicke in seine 14-jährige Karriere als Profi des Bundesligisten Hannover 96.

Henning Busch Lokalsport / Redaktion Friesland
Rufen Sie mich an:
04451 9988 2510
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.