• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Obenstrohe spielt beim SVW

01.09.2017

Obenstrohe Wiedersehen macht Freude, heißt es. Ob das an diesem Freitagabend auch für die Bezirksliga-Fußballer des TuS Obenstrohe im Punktspiel beim SV Wilhelmshaven gilt, hängt vom Ausgang der Partie ab. Diese wird um 19.30 Uhr im Jadestadion an der Frieden­straße angestoßen.

Im Bezirkspokal-Duell vor vier Wochen jedenfalls war die Elf von TuS-Coach Rainer Kocks an selber Stelle noch klarer Sieger gegen die Jadestädter und zog durch einen ungefährdeten 4:1-Erfolg in die dritte Runde ein – in der es am kommenden Dienstag (19.15 Uhr, Plaggenkrugstraße) dann gegen den nächsten Ligarivalen, Eintracht Wiefelstede, geht.

Vorerst gilt die ganze Konzentration der Obenstroher aber dem Prestigeduell an diesem Freitagabend beim SVW. „Die Karten werden neu gemischt“, erwartet Kocks dabei eine völlig andere Parte: „Ein Punktspiel auf Augenhöhe, in dem die Tagesform, den Ausschlag geben wird.“

Zum einen haben die Wihelmshavener ihren Kader noch einmal aufgerüstet und in Ali Hazimeh (TSV Ippener) einen niedersachsenliga-erfahrenen Stürmer verpflichtet, der am vergangenen Wochenende beim ersten Saisonsieg der Elf von SVW-Trainer Lars Klümper in VfL Rastede (3:1) prompt einen Treffer erzielte.

Zum anderen kassierten die Obenstroher zeitgleich die erste Saison-Niederlage beim kuriosen 4:5 gegen BW Bümmerstede, als sie eine 3:1- und 4:3-Führung nicht über die Zeit retten konnten. „Die Jungs waren einsichtig und wollen nun eine Reaktion zeigen“, erklärt Kocks und hofft nun „auf den richtigen Gegner zur richtigen Zeit“.

Henning Busch Lokalsport / Redaktion Friesland
Rufen Sie mich an:
04451 9988 2510
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.