• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Fußball-Bezirksliga: TuS in Eversten klarer Favorit

22.03.2019

Obenstrohe Die Rollen sind klar verteilt: Wenn an diesem Freitagabend (20 Uhr, Sportplatz Hundsmühler Höhe) das Heimspiel der Bezirksliga-Fußballer von TuS Eversten gegen den TuS Obenstrohe angestoßen wird, dann sind die Gäste haushoher Favorit. Dringend auf Punkte angewiesen sind allerdings beide Mannschaften.

Während der gastgebende Aufsteiger aus Oldenburg (17 Spiele/15 Punkte) als Viertletzter nur aufgrund der besseren Tordifferenz noch vor dem ersten Abstiegsplatz rangiert, wollen die Obenstroher (19/44) als Tabellenzweiter unbedingt den Druck auf Spitzenreiter VfL Wildeshausen (20/50) hochhalten.

„Viel mehr als mit dem Hinspielergebnis, das böse wehgetan haben dürfte, kann man einen Gegner nicht motivieren“, sagt TuS-Coach Rainer Kocks mit Blick auf den 8:1-Erfolg der Obenstroher im Vorjahr. Umso mehr werden sich die Everster nun von einer ganz anderen Seite präsentieren wollen. Zumal das Hinspiel bis zur Pause (1:1) sehr ausgeglichen verlaufen war. „Da haben sie die Räume geschickt zugestellt und waren zweikampfstark. Das werden sie nun wieder versuchen“, mutmaßt Kocks.

Sein Team, das weiter auf bewährte Leistungsträger wie Gerrit Kersting, Oke Michelsen oder Matthias Lamche verzichten muss, müsse von Beginn an an der Hunte dagegenhalten und geduldig agieren. „Wir werden, wie in den ersten beiden Spielen des Jahres, nichts geschenkt bekommen. Dennoch hoffe ich, dass wir jetzt endlich mal wieder die Dominanz aus der Hinrunde auf den Platz bekommen“, erklärt Kocks.

Henning Busch Lokalsport / Redaktion Friesland
Rufen Sie mich an:
04451 9988 2510
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.