• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Fußball-Frauen beenden ihren Winterschlaf

23.03.2019

Obenstrohe /Neuenburg Vor ihrem ersten Punktspiel des Jahres stehen die beiden friesischen Vertreter in der Fußball-Bezirksliga der Frauen an diesem Sonntag.

BSV Kickers Emden - TV Neuenburg (Sonntag, 11 Uhr). Nach einer langen Winterpause schnüren die Spielerinnen von TVN-Coach Maicel Rosenbaum erstmals wieder ihre Fußballschuhe im Liga-Spielbetrieb. Anfang Dezember hatten sich die Neuenburgerinnen mit einem 3:1 (3:0)-Sieg im Derby gegen den TuS Obenstrohe in den Winterschlaf begeben. Man darf gespannt sein, ob die Neuenburgerinnen den Schwung aus der Hinrunde sofort wieder aufnehmen können. Kickers Emden war bereits in der Vorwoche im Einsatz und überrannte die SG Großenmeer/​Bardenfleth mit 9:0.

TuS Obenstrohe - SV Ems Jemgum (Sonntag, 11.30 Uhr, Plaggenkrugstraße). Gegen den Drittletzten ist das Team von TuS-Coach Dierk Nattke als Tabellenfünfter leicht favorisiert. Im Hinspiel gab es einen klaren 4:1-Erfolg.

Henning Busch Lokalsport / Redaktion Friesland
Rufen Sie mich an:
04451 9988 2510
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.