• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Oestringer gehen doppelt leer aus

30.11.2018

Oestringen Nichts zu holen gab es am fünften Spieltag in der Kreisliga Weser-Ems für das Badmintonteam des TuS Oestringen in Rastede. Gegen die zweite und dritte Mannschaft der Gastgeber konnte der positive Trend der vorherigen Spieltage nicht fortgesetzt werden. So setzte es für den Liga-Neuling mit 0:8 und 2:6 zwei ernüchternd hohe Niederlagen.

Ende Januar 2019 geht der Punktspielbetrieb in Oldenburg weiter. Die Gegner werden dann der VfL Edewecht und GVO Oldenburg sein. „Wenn die Mannschaft dann zu alter Stärke zurückfinden kann, ist die Teilnahme an den Playoffs immer noch möglich“, erläutert TuS-Sprecher Meinhard Ahlfs.

Weitere Nachrichten:

TuS Oestringen | VfL Edewecht | Kreisliga | GVO Oldenburg

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.