• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

BADMINTON: Pils überzeugt in Saarbrücken

04.10.2007

VAREL Zur 2. Deutschen-Rangliste O19 musste Bianca Pils vom Badminton-Verein-Varel die weite Reise nach Saarbrücken antreten. Am Freitag begann das Turnier mit dem Mixed. Hier rechnete sich Bianca zusammen mit Henning Zanssen (Gifhorn) viel aus. Die beiden waren an Position fünf gesetzt und bei einer guten Auslosung sollte doch das Halbfinale das Ziel sein. Locker zogen beide ins Achtelfinale ein, doch da kam es zu einer Überraschung. Relativ deutlich unterlagen die beiden den Ungesetzten Washausen/Marinello in drei Sätzen. Nur im zweiten Satz konnten Bianca und Henning zu ihrem Spiel finden. Somit war das Turnier im Achtelfinale beendet. Im Damendoppel ging Bianca zum ersten Mal mit Sandra Marinello (Gifhorn) an den Start. Hier an Position sieben gesetzt, rechneten sich beide nicht so viel aus. Doch locker zog man ins Viertelfinale ein, wo die an zwei gesetzten Hoffmann/Goliszewski (LV Hessen) warteten. In einem sehr konzentrierten und fast fehlerlosen

Spiel, wurden die Favoriten glatt in zwei Sätzen mit 21:17 und 21:13 aus dem Turnier geworfen. Somit zog die Varelerin zum ersten Mal in ein Halbfinale bei einer Deutschen-Rangliste im Damendoppel ein. Konnte sie schon viele vordere Platzierungen im Mixed schaffen, so blieb es ihr im Doppel immer verwährt. Nun ging es gegen Bölter/Reiter (LV Berlin). Das Doppel war an drei gesetzt und somit eine wirklich schwierige Aufgabe. Doch auch hier spielten Sandra und Bianca wirklich gut zusammen und konnten den ersten Satz mit 21:17 gewinnen. Im zweiten Satz lief nicht klappte nicht viel und so ging dieser mit 16:21 verloren. Der dritte Satz entwickelte sich zum Krimi. Nach einem 7:14-Rückstand, stand es dank einer spitzen Aufholjagd 15:14 für die Varelerin. Dann ging es ausgeglichen weiter und beim Stande von 20:18 waren sogar zwei Matchbälle da, die nicht genutzt wurden. Spannend ging es weiter und beim Stande von 22:21 konnten die Gegner ihren ersten Matchball nutzen. Trotzdem war Bianca

sehr zufrieden mit dem dritten Platz auf der Deutschen-Rangliste in Saarbrücken.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.