• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Region in Spanien stark vertreten

05.11.2005

FRIESLAND

Viele Kinder aus der Weser-Ems-Region machten mit großer Begeisterung die Reise mit. Insgesamt 80 junge Kicker beteiligten sich an dem Trainingscamp in Playa Montroig. FRIESLAND/HO - Riesig war erneut das Interesse an der traditionellen Spanienfahrt der in Rastede im Landkreis Ammerland ansässigen Ferien-Fußball-Schule (FFS). Kinder aus dem gesamten Bundesgebiet waren jetzt wieder Gast auf der Anlage in Playa Montroig. 120 Kilometer südlich von Barcelona befand sich das Trainingscamp der FFS mit dem wohl einmaligen Palenpark. Besonders stark vertreten war wiederum die Abordnung aus der Weser-Ems-Region. Im einzelnen mit dabei waren: Lucas Haupt (Eintracht Oldenburg), Maik Nirwing (VfL Oldenburg), Philipp Forkel (TuS Dangastermoor), Renke Henniges (BV Bockhorn), Joost Hobbie (FC Zetel), Jonas Walter (BV Bockhorn), Michael Skibba (BV Bockhorn), Kilian Klein (Rot-Weiß Tettens), Lando Poppe (DJK Wilhelmshaven), Thies Lüerßen (STV Barßel), Cem Hilken (Jahn Delmenhorst), Nils Onnen (DBV Delmenhorst), Miles Meyer (DBV Delmenhorst) und Jannes Melnik (TuS Vielstedt). Mit am Ball in Spanien waren natürlich auch die Trainer Oliver und

Matthias Thormählen sowie Arndt Westphal.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.