NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Fußball-Kreisliga: RW Sande übernimmt Tabellenspitze von STV

26.10.2015

Friesland In der Fußball-Kreisliga bekamen die Zuschauer am Wochenende jede Menge Tore zu sehen.

TuS Obenstrohe II - STV Wilhelmshaven 4:2. Eine große Überraschung gelang der Obenstroher Reserve gegen den Spitzenreiter. Nach 20 Minuten hatten sich die Gastgeber vom Druck der Gäste befreit, die mit 2:0 vorne lagen, jedoch in der Folge über weite Strecken sehr einfallslos mit langen Bällen agierten. Auch ein vergebener Foulelfmetermeter durch Simon Walter ließ die Gastgeber nicht verzagen, die durch den überragenden Malte Horn zum 1:2 kamen. Er bereitete auch die beiden weiteren sehenswert erzielten TuS-Tore vor.

Tore: 0:1, 0:2 Kubiak (4., 12.), 1:2 Horn (28.), 2:2 Besse (38.), 3:2 Hänecke (41.), 4:2 Fazio (78., Eigentor).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

WSC Frisia Wilhelmshaven II - Nordsee Hooksiel 3:0. Der Tabellenletzte aus Hooksiel war am Ende chancenlos gegen Frisia II. Alle drei Tore für den Tabellensechsten erzielte Nayil Nalbant.

Tore: 1:0, 2:0, 3:0 Nalbant (23., 24., 67.).

RW Sande - RW Tettens 6:0. Einen Kantersieg feierten die Sander gegen Tettens und kletterten damit an die Tabellenspitze. Von Beginn an wurde die Mannschaft von Trainer Lars Poedtke ihrer Favoritenrolle gerecht und bleibt ungeschlagen. Bereits zur Halbzeit lagen die Sander vorentscheidend mit 3:0 vorne.

Tore: 1:0 Schökel (17.), 2:0 Siuts (29., Eigentor), 3:0, 4:0 Moldan (45., 50.), 5:0, 6:0 Rehbein (57., 80.).

TuS Büppel - TSV Abbehausen II 1:2. Enttäuscht zeigte sich nach dem Spiel Büppels Trainer Ralf Mrotzek. Erst in der Nachspiel gelang seinem Team der 1:2-Anschlusstreffer – zu spät. „Wir waren einfach zu statisch“, kritisierte der TuS-Coach.

Tore: 0:1 Müller (43.), 0:2 Strowitzki (60.), 1:2 Baitis (90.+3).

1. FC Nordenham - BV Bockhorn II 6:1. In Torlaune präsentierten sich die klar überlegenen Nordenhamer, während den Friesländern nur der späte Ehrentreffer (86.) durch Falk Wilke gelang. Für Bockhorn II war es die sechste Niederlage in Folge

Tore: 1:0, 2:0 Böger (30., 32.), 3:0 Westphal (33.), 4:0 Schwarze (38.), 5:0 Böger (43.), 6:0 Westphal (50.), 6:1 Wilke (86.).

TuS Varel - Heidmühler FC II 3:5. In einem kuriosen Spiel lagen die Vareler mit 2:0 vorne, ehe sie nach einem verwandelten Handelfmeter der Gäste den Faden verloren. „In der zweiten Halbzeit hat uns die Ordnung gefehlt, während Heidmühle sehr effektiv und clever war“, ärgerte sich TuS-Trainer Maik Stolzenberger.

Tore: 1:0 Dimbenzi-Kazadi (2.), 2:0 Schilov (26.), 2:1 Schneider (32., Handelfmeter), 2:2, 2:3, 2:4 Schneider (36., 48., 54.), 3:4 Özdemir (68.), 3:5 Pfob (70.).

SV Gödens - SG Wangerland 3:2. „Es war ein hochverdienter Sieg. Wir waren klar die bessere Mannschaft über 90 Minuten“, sagte SV-Teammanager Lutz Hagestedt. Die Gastgeber hätten noch deutlich höher gewinnen können, während die Gäste zu schmeichelhaften Toren kamen. Der eingewechselte Martin Deja sorgte für die Entscheidung.

Tore: 1:0 Busalski (38.), 2:0 Atoui (45.+1), 2:1 Gilliam-Hill (77., Handelfmeter), 3:1 Deja 83 eingewechselt (84.), 3:2 Scheel (86.).

Rote Karte: Schiller (90.+3, SVG, Tätlichkeit).

Sebastian Friedhoff Redakteur / Newsdesk
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2083
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.