• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Sande deklassiert Büppel deutlich 6:1

02.05.2017

Friesland Die Kreisliga-Fußballer von Spitzenreiter Rot-Weiß Sande haben am Sonntag nichts anbrennen lassen- Die Elf von Trainer Lars Poedtke setzte sich beim Tabellenfünften TuS Büppel deutlich mit 6:1 durch. Verfolger Schwarz-Rot Esenshamm gewann das Wesermarsch-Derby gegen den 1. FC Nordenham mit 4:2 und hält Anschluss an die Rot-Weißen. Neben dem TuS Sillenstede (in Abbehausen) trat auch der TuS Varel (in Gödens) nicht an. Beide Gegner dürfen sich jeweils über drei kampflose Punkte und 5:0-Tore freuen.

ESV Nordenham - SG Wangerland/Tettens 2:1. Eine überraschende Niederlage hat Fusionsliga-Kandidat SG Wangerland/Tettens in der Wesermarsch kassiert. Jan Drieling brachte den Aufsteiger in der 11. Minute früh in Führung. Sieben Minuten nach dem Seitenwechsel erhöhte Olaf Speckels auf 2:0. Erst nach dem unglücklichen Eigentor von Nils Rimkus zum 1:2-Anschlusstreffer (82.) kam noch einmal Spannung auf. Die Wangerländer um Trainer Hans-Hermann Heinen müssen jetzt noch einmal um die Qualifikation zur Fusionsliga bangen.

Tore: 1:0 Drieling (11.), 2:0 Speckels (52.), 2:1 Rimkus (82./Eigentor).

Frisia Wilhelmshaven II - TuS Obenstrohe II 2:2. Trotz des Unentschiedens beim tabellensiebten Frisia Wilhelmshaven II war Obenstrohes Betreuer Peter Liebig nicht ganz zufrieden. „Nach dem 2:0 hatten wir Chancen zum 3:0 und 4:0. Es hätte am Ende mehr sein müssen. Unterm Strich sind wir aber zufrieden“, bilanzierte Liebig. Mauritz Theilken (25.) und Malte Horn (31.) hatten die TuS-Reserve mit 2:0 in Führung gebracht. Ein Torwartfehler ermöglichte Frisia dann den Anschlusstreffer durch Mario Schubert. In der 72. Minute egalisierte Christoph Hesshaus schließlich zum 2:2. Anschließend war die Partie völlig offen. „Frisias Keeper hat erschreckend gut gespielt“, so Liebig.

Tore: 0:1 Theilken (25.), 0:2 Horn (31.), 1:2 Schubert (57.), 2:2 Hesshaus (72.).

FCN Hooksiel - Heidmühler FC II 0:1. Durch den knappen Auswärtssieg hat sich die Bezirksliga-Reserve der Heidmühler bis auf einen Zähler an die Nordsee-Kicker aus Hooksiel herangekämpft. Das Tor des Tages fiel bereits in der ersten Hälfte. In der 30. Minute markierte Dennis Trojahn den Siegtreffer für die Gäste. Trotz aller Bemühungen der Gastgeber blieb es beim knappen Erfolg der Heidmühler.

Tor: 0:1 Trojahn (30.).

TuS Büppel - Rot-Weiß Sande 1:6. Die stark ersatzgeschwächten Gastgeber kassierten gegen Spitzenreiter Sande die erste Heimniederlage der Saison. Auf dem sehr holprigen Platz am Föhrenweg zogen die Sander eine spielerisch starke Partie auf. Mit Hilat Undav und Dennis Rehbein auf den Außenpositionen zogen die Rot-Weißen die Partie gekonnt in die Breite und erspielten sich Chancen im Minutentakt.

Schon vor dem 1:0 durch Undav (12.) hatte Sande gute Gelegenheiten zur Führung. Die Gastgeber wirkten phasenweise überfordert. Malte Wobbe (25.), Rehbein (32.) und erneut Undav (40.) machten mit dem 4:0 zur Pause schon alles klar. Den Ehrentreffer für Büppel erzielte Khaled Khalil in der 73. Minute. „In der ersten Hälfte haben wir einen klasse Ball gespielt. Wir haben eine Sahneleistung abgeliefert. Meine Spieler haben Lust gehabt zu gewinnen“, freute sich Sandes Trainer Lars Poedtke.

Tore: 0:1 Undav (12.), 0:2 Wobbe (25.), 0:3 Rehbein (32.), 0:4 Undav (40.), 0:5 Rehbein (58.), 0:6 Moldan (72.), 1:6 Khalil (73.).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.