• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Sande II als Spitzenreiter gefordert

18.10.2019

Sande Die Tabellenführung in der Tischtennis-Landesliga will die zweite Frauenmannschaft des TuS Sande an diesem Sonntag möglichst verteidigen, wenn sie beim Süderneulander SV antreten muss. „Da erwarte ich ein spannendes, ausgeglichenes Spiel“, erklärt TuS-Abteilungsleiter Frank Black.

Seine Tochter Vanessa ist am Vortag noch mit der ersten Mannschaft als Backup beim strapaziösen Oberliga-Doppelspieltag in Wolfsburg dabei, soll dann aber Sonntag zusammen mit Martina Krieger, Stefanie Gichtbrock und Anna Boumann die weiße Weste der TuS-Reserve verteidigen. Leicht wird die Aufgabe jedoch nicht.

Gegner Süderneuland ist zwar mit einem 7:7-Unentschieden im bisher einzigen Spiel gegen Oldenburg nur durchwachsen in die Saison gestartet, agiert aber in dieser Spielzeit in der gleichen Aufstellung, in der der SSV zuletzt Vizemeister mit lediglich vier Gegenpunkten wurde.

Überhaupt ist die personelle Konstanz in den letzten Jahren einer der großen Trümpfe der Ostfriesinnen. Seit Jahren benötigen sie nur ganz selten Ersatz. „Wir haben schon oft gegen Süderneuland gespielt – und es war oft knapp. Schauen wir mal, wer die bessere Tagesform hat“, meint Martina Krieger.

Kurios ist auf jeden Fall das Sonntags-Programm der Süderneulanderinnen. Um 9.30 spielen sie auswärts in Molbergen und fahren dann nach Hause, um ab 15.30 Uhr gegen den TuS Sande II daheim an die Tische zu treten.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.