• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

TuS Sande sinnt auf ein Ende der Pleitenserie

15.02.2020

Sande Mut gemacht hat der jüngste Auftritt des TuS Sande in der Tischtennis-Landesliga – auch wenn die Friesen beim Oldenburger TB noch ohne Zählbares geblieben waren. Das soll sich nun ändern, wenn der TuS an diesem Samstag beim SV Wissingen und Sonntag beim TV Dinklage antritt.

„In Wissingen wird es schwierig, da sind wir Außenseiter. Am Sonntag sind Punkte notwendig und auch nicht ausgeschlossen“, glaubt Sebastian Fengler, der am vergangenen Wochenende nach langer Verletzung endlich wieder dabei war. Die ausgeglichen besetzten Wissinger können noch nach oben schielen, Dinklage scheint sich im Mittelfeld etabliert zu haben. Bei Sande sind nach aktuellem Stand alle Spieler fit – erst zum dritten Mal in dieser Saison.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.