• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Jubiläumsspiele: Schnelligkeit und Koordination gefordert

23.05.2013

Zetel Unter dem Namen „Jubiläumsspiele 1-2-5“ bietet der TuS Zetel am Sonnabend, 8. Juni, von 14 bis etwa 20 Uhr in der Großraumturnhalle der Haupt- und Realschule Zetel Sport, Spiel und Spaß für Kinder im Alter von fünf bis 14 Jahren an. Bei der Veranstaltung, zu der auch Nichtmitglieder willkommen sind, dreht sich alles rund um die Jubiläumszahl.

In fünf Altersklassen aufgeteilt können die Teilnehmer an 25 unterschiedlichen Stationen bis zu 125 Punkte erreichen. Auf dem Programm stehen sportliche Disziplinen von damals und von heute. Zu absolvieren sind beispielsweise Stelzenlauf, Sackhüpfen und Jonglieren, die als älteste Sportdisziplinen bereits zur Gründungszeit des TuS Zetel vor 125 Jahren bekannt gewesen sind, aber auch moderne Sportarten wie Minitrampspringen und Rollbrettfahren. Gefordert sind dabei Schnelligkeit, Ausdauer, Geschicklichkeit und Koordination.

Am Ende der Veranstaltung erhalten alle Teilnehmer eine Medaille; Gold, Silber und Bronze gibt es für die ersten drei einer Altersklasse. Im Außenbereich der Sporthalle wird eine Mega-Kletterrutsche aufgebaut sein, es wird Stockbrot gebacken und gegrillt. Eine Cafeteria ist ebenfalls im Angebot.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Anmeldungen für die Jubiläumsspiele des TuS Zetel sind bis zum Dienstag, 28. Mai, mittels der ausgegebenen Flugblätter möglich, die im Ort schon verteilt wurden, oder direkt bei TuS-Übungsleiterin Traute Erdmann unter Telefon 04453/2656. Der 125. Teilnehmer erhält noch einen besonderen Preis: eine Saisonkarte für Kinder/Jugendliche für das Zeteler Freibad.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.