• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

BBJ-Reserve holt einen Punkt

18.10.2017

Schortens In der Landesliga haben sich die Squasher der Oberliga-Reserve der Boast-Busters Jeverland gegen den SC Oldenburg III ein gewonnenes Unentschieden gesichert. Vor allem Jan Focken spielte stark auf, und auch Stefan Spieß hatte nur leichte Probleme.

An Position vier agierte der erst zwölfjährige Tom Matzeschke. Er zeigte ein tolles Spiel, musste sich am Ende aber Hannes Matzke mit 11:8, 6:11, 9:11, 5:11 geschlagen geben. Eine überraschende 1:3-Niederlage musste derweil Dennis Nommensen gegen Alex Trebitz einstecken.

Im zweiten Spiel des Tages gegen den Tabellenzweiten Bassumer Shooting Birds II zogen die Jeverländer knapp mit 1:3 den Kürzeren. Dabei spielte Stefan Spieß stark auf und holte den Ehrenpunkt für das BBJ-Team. Erstmals kam Torsten Hooke für die Boast-Busters zum Einsatz. Gegen den erfahrenen Volker Refke gestaltet er die Partie dabei komplett offen und musste sich am Ende denkbar knapp mit 5:11, 11:6, 4:11, 11:13 geschlagen geben. Auch für Nommensen und Focken war in ihren Spielen mehr drin.

Im November treffen die Boast-Busters II auf den SC Diepholz II und die Bassumer Shooting Birds III. Dann hoffen die Jeverländer, mehr Punkte zu erreichen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.