• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Brieftauben: RV Friesenland: Ralf Folkerts erfolgreichster Züchter

10.08.2020

Schortens Beim letzten Preisflug der Alttauben waren 3100 Tauben vom Regionalverband Ost-Friesland am Start, von der in Schortens beheimateten Brieftaubereisevereinigung „Friesenland“ waren 240 Tauben dabei.

Geplant war der Endflug am Sonntag in Basel (660 Kilometer), dort herrschte aber am Sonntag schlechtes Wetter und die Vorhersage für den Montag waren auch schlecht. Die Tauben wurden daraufhin nach Hockenheim zurückgefahren. Dort konnte dann am Montag bei gutem Wetter und leichten nordwestlichen Winden der Auflass in Hockenheim (477 km) um 7.30 Uhr erfolgen.

Nach einer Flugzeit von 6 Stunden und 34 Minuten traf bei dem Züchter Rudolf Schlotmann in Wittmund die absolut schnellste Taube von der RV Friesenland ein. Sie erreichte eine Fluggeschwindigkeit von 72,5 km/h. Bei den elf Preisflügen haben die Brieftauben insgesamt 4800 Kilometer zurückgelegt.

Die weiteren erfolgreichen Züchter: Ralf Folkerts (Esens), Frank Weber (Utgast), Hans Jürgen Janssen (Stedesdorf), SG Julia und Nina Tolksdorf), Hans Fehnders (Heidmühle), Hans Peter Becker (Schortens), Udo Westerbur (Esens) und Heinz-Josef Schieffer (Schortens).

Der Preisflug konnte bereits nach 2 Stunden und 12 Minuten abgeschlossen werden.

Meister mit den 5 besten Tauben: 1. Ralf Folkerts (Esens), 2. Rudolf Schlotmann (Wittmund), 3. Manfred Steffens (Werdum), 4. Frank Weber (Utgast) und 5. SG Julia und Nina Tolksdorf (Abens)

Meister mit den 4 besten Männchen: 1. Rudolf Schlotmann (Wittmund), 2. Frank Weber, 3. SG Ernst und Hannelore Tolksdorf (Neuharlingersiel), 4. Hans Peter Becker (Schortens) und 5. Helmut Janssen (Blomberg).

Meister mit den 4 besten Weibchen: 1. Ralf Folkerts (Esens), 2. Rudolf Schlotmann, 3. Manfred Steffens (Werdum), 4. SG Julia und Nina Tolksdorf (Abens) und 5. Hans Peter Becker (Schortens)

Meister mit den 4 besten jährigen Tauben: 1. Manfred Steffens (Werdum), 2. Frank Weber, 3. Hans Peter Becker, 4. SG Julia und Nina Tolksdorf (Abens) und 5. Rudolf Schlotmann (Wittmund),

Bester Vogel mit elf Preisen: Rudolf Schlotmann

Bestes Weibchen mit elf Preisen: Ralf Folkerts

Verband-Jugend-Meister: Kategorie 3 SG Julia und Nina Tolksdorf (Abens)

Verband-Jugend-Meister Kategorie Timo Gerdes (Fulkum)

Die Trainingsflüge der Jungtauben (Geburtsjahr 2020) haben bereits begonnen, zurzeit werden wegen des heißen Wetters keine Preisflüge durchgeführt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.