• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Fast 1000 Tauben fliegen für die „Aktion Mensch“

17.05.2018

Schortens Die am Huntsteert in Schortens beheimatete Reisetaubenvereinigung „Friesenland“ hat den zweiten Preisflug der Saison zugunsten der „Aktion Mensch“ veranstaltet. 994 Tauben hat der Verein dazu von Lüdenscheid aus auf die Reise in die heimischen Schläge nach Friesland geschickt. Die Flugstrecke betrug rund 260 Kilometer.

Seit 47 Jahren unterstützt der Verband Deutscher Brieftaubenzüchter diese Aktion. Seitdem haben die Mitglieder etwa 8,5 Millionen Euro an Spendengeldern für die „Aktion Mensch“ aufgebracht, so Hans Fehnders von der RV Friesenland. Der Verband sei somit der größte Einzelspender für diese aktive Lebenshilfe geworden.

Zusammen mit der Transportgemeinschaft Ostfriesland ließ die RV Friesland im nordwestlichen Sauerland 6033 Tauben auf. Der Auflass erfolgte bei gutem Wetter und schwachem Ostwind. Nach einer Flugzeit von 2 Stunden und 55 Minuten traf bei Züchter Helmut Janssen in Blomberg die absolut schnellste Taube der RV Friesenland ein. Sie erreichte eine Fluggeschwindigkeit von 90 km/h.

Die weiteren erfolgreichen Züchter waren Ralf Folkerts aus Esens, Frank Weber (Holtgast), Siegfried Brand (Wittmund), Günter Worofka (Wittmund), Nina und Julia Tolksdorf (Abens) Udo Westerbur (Esens), Manfred Steffens (Werdum) und Albert Georgs (Oldorf). Der Preisflug konnte nach 34 Minuten abgeschlossen werden.

Für die Aktion Mensch mussten die Züchter jeweils zwei Tauben vorbenennen. Die zwei schnellsten Tauben hatten die Züchter Ralf Folkerts, Helmut Janssen und Frank Weber. Sie wurden mit einem Ehrenpreis ausgezeichnet.

Der nächste Preisflug ist für diesen Sonntag, 20. Mai, terminiert. Auflassort ist Limburg an der Lahn. Insgesamt haben die Alttauben bis Ende Juni 13 Preisflüge zu absolvieren, die Flugstrecken werden dabei immer länger. Der am weitesten entfernte Auflassort für die Alttauben der RV Friesenland ist Basel. Ab August sind dann die Jungtauben mit den Preisflügen an der Reihe.