• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Schortens zieht Trikot und Laufschuhe an

10.08.2019

Schortens Grillfeste und Gartenpartys entlang des Rundkurses, ein buntes Bühnenprogramm mit Musik und Sport vor dem Bürgerhaus und ein gut gelauntes Publikum, das immer wieder die Läufer anfeuert: Schortens’ Internationaler Jever-Fun-Lauf ist nicht nur eine hochkarätige Sportveranstaltung, sondern in all den Jahren auch ein Straßenfest geworden. Auf der Straße unterstützen viele Zuschauer die Sportler mit viel Getrommel und Getröte, an heißen Tagen auch schon mal mit kühlenden Schwämmen oder Wasserduschen.

Ob die am nächsten Samstag, 17. August, nötig sein werden, ist fraglich. Die Wetteraussichten haben zum Laufklassiker in Schortens schon mal besser ausgesehen.

Noch online anmelden

Zeitplan für die Läufe

Der Internationale Schortenser Jever-Fun-Lauf findet am Samstag, 17. August, im Zentrum von Schortens statt. Es ist die 33. Auflage.

Bambinilauf: Lauf über 400 Meter, Start um 13.30 Uhr Menkestraße/Kreuzweg

Schülerinnenlauf über eine englische Meile für die Jahrgänge 2004-2013: 14 Uhr und Schülerlauf über eine englische Meile für die Jahrgänge 2004-2013; Start um 14.30 Uhr, jeweils Menkestraße/Diekenweg

5-km-Lauf mit Firmenwertung (Jahrgänge 2009 und älter): 15.15 Uhr 5-km Walking/ Nordic Walking (offen für alle): 15.20 Uhr, Mühlenweg Höhe IGS

10-km-Lauf mit Teamwertung (Jahrgang 2007 und älter); Start 16.30 Uhr Mühlenweg Höhe Kreuzweg

Hauptlauf über zehn englische Meilen inkl. Staffel (Jahrgang 2003 und älter): 19 Uhr, Menkestraße/Diekenweg

    www.jever-fun-lauf.de

Die Anmeldezahlen übrigens auch, wie Hauptorganisator Rudi Budweg für den Veranstalter Heidmühler FC und den Hauptsponsor, das Friesische Brauhaus zu Jever, am Freitag bei einer Presserunde acht Tage vor dem 33. Jever-Fun-Lauf mitteilte. Nachdem es im vergangenen Jahr mit 2337 Anmeldungen eine neue Rekordbeteiligung gab, ist die Lauffreude mit aktuell 1357 Voranmeldungen noch steigerungsfähig. Anmeldungen sind online noch bis diesen Sonntag, 11. August möglich. Nachmeldungen sind nur am Veranstaltungstag – also am Samstag, 17. August – bis eine Stunde vor dem jeweiligen Start möglich.

Es gibt sieben Läufe, los geht’s um 13.30 Uhr mit dem Bambinilauf für die Allerkleinsten. Es folgen Schülerläufe und Volksläufe über fünf und zehn Kilometer und am frühen Abend der Hauptlauf über zehn englische Meilen – das sind rund 16 Kilometer. Die Streckenführung ist die gleiche wie in den Jahren zuvor. Zieleinlauf ist für alle Läufe vor dem Bürgerhaus. Im Anschluss steigt beim Bürgerhaus wieder die große Sportlerfete.

Dass es bei den jüngeren Jahrgängen weniger Voranmeldungen gibt als im Vorjahr, dürfte damit zu tun haben, dass am gleichen Tag die Einschulungen stattfinden, sagt Rudi Budweg. Alle paar Jahre fallen der Jever-Fun-Lauf und die Einschulungsfeiern an den Grundschulen auf denselben Tag. „Aber wenn wir unsern festen Termin verlegen, würden wir alle andern Veranstaltungen in der Region durcheinanderbringen.“

Veranstalter des Laufklassiker ist seit 33 Jahren der Heidmühler FC, seit inzwischen 28 Jahren unterstützt das Friesische Brauhaus als Hauptsponsor die Veranstaltung. Das Brauhaus selbst geht mit 30 Läufern an den Start, berichtete „Jever“-Geschäftsführer Michael Reitze. Auch weitere Firmen, darunter ein Team aus Winschoten in Holland, laufen mit.

Neunköpfiges Orga-Team

Hinter den Kulissen arbeitet ein neunköpfiges Organisationsteam seit Monaten an den Vorbereitungen. Hinzu kommen Teams für die Auswertung, für Ü-Wagen und Beschallung sowie mit DRK und Feuerwehr das Personal für die medizinische Versorgung und Streckenabsicherung. Sponsoren versorgen die Läufer mit Mineralien und Vitaminen.

„Für die Stadt Schortens ist der Jever-Fun-Lauf beste PR“, freut sich Heide Schröder-Ward vom Stadtmarketing auf den Laufklassiker. Die Stadt hat für Läufer, die kleine Kinder betreuen lassen möchten, wieder eine kostenfreie Kinderbetreuung organisiert. Ab 13 Uhr kümmern sich erfahrene Erzieherinnen im Kindergarten Weichselstraße gleich neben dem Meldebüro beim Bürgerhaus um Kleinkinder.  Anmeldung per E-Mail an info@jever-fun-lauf.de

Oliver Braun Agentur Hanz / Redaktion Jever
Rufen Sie mich an:
04461 965313
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.