• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Squasher starten unbesiegt

30.09.2017

Schortens Die beiden Squash-Mannschaften der Boast-Busters Jeverland sind ohne Niederlage in die neue Saison gestartet.

 Oberliga

Die beiden Niederländer Jorrit de Vries und Sjoerd Wiersma im BBJ-Team sowie Marvin Stöhr, Joke Ulrich und Michael Ulrich mussten sich im ersten Spiel gegen die Heimmannschaft aus Hannover mit einem verloren Unentschieden begnügen (2:2 Spiele/7:8 Sätze). Den Punkt sicherten de Vries an Position eins mit einem 3:0 gegen Oliver Clausen sowie Joke Ulrich mit einem umkämpften 3:2 gegen Younos Rezay-Moosavi. Das Nachsehen hatten Stöhr und Wiersma.

Im zweiten Spiel gegen Braunschweig lief es besser. De Vries und Wiersma setzten sich mit 3:0 durch. Auch das Vater-Sohn-Gespann Michael und Joke Ulrich gewann. Dabei hatte Michael Ulrich gegen den ehemaligen Oldenburger Pascal Schulz schwer zu kämpfen und drehte einen 0:2-Satzrückstand noch in einen 3:2-Sieg um. Mit vier Punkten rangieren die Jeverländer in der Oberliga auf dem dritten Platz. Am 15. Oktober genießen sie in der Fitness-World Schortens Heimrecht gegen die beiden punktlosen Teams aus Rüstersiel und Achim-Baden.

 Landesliga

In Achim-Baden gab es einen Sieg und ein Remis für die Boast-Busters Jeverland II, für die erstmals der erst zwölfjährige Tom Matzeschke auflief. Gegen die Heimmannschaft zeigte Dennis Nommensen eine starke Vorstellung (3:0). Nach anfänglichen Schwierigkeiten setzte sich auch Stefan Spieß durch (3:1). Niederlagen gab es für Jan Focken (1:3) und Matzeschke (1:3). Mit dem 2:2 und 8:7 Sätzen sicherte sich die Jeverländer beim Unentschieden noch den Zusatzpunkt.

Im Spiel gegen Harsefeld jubelten auf BBJ-Seite Matzeschke (3:0), Mathias Urban (3:0), Stefan Spieß (3:2 nach 0:2-Rückstand) und Focken (3:1). Mit den erspielten fünf Punkten belegt die Zweite hinter der Reserve von Rüstersiel den zweiten Platz. Am zweiten Spieltag geht es gegen Bassum II und Oldenburg III.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.