• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Tus Oestringen: Corona kostet gut 70 Vereinsmitglieder

30.09.2020

Schortens Es war wohl die kürzeste Jahreshauptversammlung in der Geschichte des Vereins. Da der bisherige Vorsitzende Gebhard Böhling aus Gesundheitsgründen das Amt aufgegeben hatte, musste ein neuer Vorsitzender gewählt werden. Einstimmig wählten die Mitglieder Karl-Heinz Adolph zum neuen Vorsitzenden. Sein Stellvertreter Jürgen Zeitz wurde im Amt bestätigt.

Wohl bedingt durch die Corona-Situation ist die Anzahl der Mitglieder im Verein von 848 auf 778 zurückgegangen. Das wirkt sich natürlich auch auf die Finanzen des Vereins aus. Den geringeren Einnahmen im vergangenen Jahr standen etwa 15 000 Euro höhere Ausgaben gegenüber. Ein Teil dieser Mehrausgaben entstand durch die anstehende Grundreinigung der Sporthalle, die im letzten Jahr fällig war und bei der auch ein Teil der Halle durch einen schmutzabweisenden Anstrich verschönert wurde. Das stellte Geschäftsführerin Karin Kober in ihrem Bericht heraus.

Einen Überblick über die sportlichen Aktivitäten gab Arno Eckhoff. So gibt es ein neues Angebot „Kräftigungsgymnastik mit Kleingeräten“ und die Tischtennisgruppe 50+ ist im vergangenen Jahr in den Wettbewerb eingestiegen. In der Gruppe „Modern Dance“ hat die Leitung gewechselt. Anna-Lena Hubing hat die Gruppe übernommen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.