• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

REGIONSOLDIELIGA: SG Moorsum feiert ersten Sieg

27.11.2007

FRIESLAND Die Handball-Oldies der SG Moorsum feierten ihren ersten Saisonsieg: Der Wilhelmshavener HV wurde klar und deutlich mit 24:11-Toren bezwungen. In dieser Staffel büßte die SG Schortens durch das 17:17-Unentschieden bei Borussia Heppens einen wertvollen Punkt ein.

Regionsoberliga, Männer: Erster Punktgewinn des Schlusslichtes SG STV VfL Wilhelmshaven II: Im Heimspiel gegen den Tabellenneunten MTV Jever III gelang ein 24:24-Remis. Der TuS Esens hatte sich gut auf die Überraschungsmannschaft des letzten Spieltages, die der SG Moorsum eingestellt. Die Bärenstädter setzten sich mit 36:27-Toren durch. Die HSG Wilhelmshaven IV kam gegen die HSG Neuenburg-Bockhorn II unter die Räder. Die Gäste siegten mit 33:18. Sie festigten dadurch ihren ersten Tabellenplatz. Dieses Ergebnis überraschte insoweit, als die Neuenburger mit einem „Minikader“ antreten mussten. Torhüter Uwe Schlottag wurde als Feldspieler eingesetzt. Bis zum Eintreffen von Wilhelm Eden und Volker Kaiser konnten wir einen Fünf-Tore-Vorsprung herausspielen, der dann bis zur Halbzeit auf acht Tore zum Stand von 15:7 ausgebaut werden konnte. Dank eines gut aufgelegten Jörg Poppehoff im Tor und den Feldspielern Oliver Temp und Arne Reelfs

konnten wir auch die zweite Hälfte klar zu unseren Gunsten entscheiden", berichtete Neuenburgs Spielertrainer Cord Cassens. Der Tabellenführer spielte im Tor mit Jörg Poppehoff, sowie mit Uwe Schlottag, Oliver Temp (11), Wilhelm Eden (3), Markus Lübbersjohanns (4), Renke Busch (3), Volker Kaiser (1), Arne Reelfs (8) und Cord Cassens (3).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Regionsliga, Männer: Die SG Schortens III bleibt auf dem vorletzten Tabellenplatz, nachdem das Heimspiel gegen den Tabellendritten Borussia Heppens II mit 15:21-Toren verloren wurde.

Regionsoldieliga: Erster Sieg für die SG Moorsum: In der Sporthalle Sillenstede wurde der Wilhelmshavener HV mit 24:11-Toren bezwungen. Die Partie zwischen Borussia Heppens und der SG Schortens endete mit einem 17:17-Unentschieden. Trotz des Punktverlustes bleiben die Schortenser auf Rang eins.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.