• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Basketball: SGC versagt im Schlussviertel

04.11.2014

Jever Eigentlich zeigten die Bezirksliga-Basketballer der SG Cleverns-Sandel beim Spitzenspiel gegen den Oldenburger TB V eine ansprechende Leistung. Doch trotz zwischenzeitlicher Zehn-Punkte-Führung hieß beim 73:75 (43:36) am Ende der Sieger Oldenburg.

Die SG begann das Spiel mit viel Elan und führte Mitte des ersten Viertels bereits mit 16:9. Ein guter Zug zum Korb gepaart mit der Treffsicherheit von der Drei-Punkte-Linie sorgten für viele Punkte. Zum Ende des ersten Viertels zeigte die Anzeigetafel ein 23:15 aus Sicht des Gästeteams an. Das zweite Viertel verlief deutlich ausgeglichener als das erste. Dies lag vor allem daran, dass die Hausherren besser ins Spiel fanden. Dem Team aus dem Jeverland gelang es eine gute Mischung aus Punkten am Korb und Punkten von außen zu finden. Es fehlte in diesem Viertel jedoch insbesondere die Treffsicherheit von der Freiwurflinie (nur vier von zehn Treffer). Beim Stand von 43:36 ging es in die Halbzeit.

Die zweite Halbzeit eröffneten die Gäste aus dem Jeverland wieder mit viel Dampf und bauten ihre Führung beim 63:53 auf zehn Punkte aus. Vor allem Veteran Andre Sjuts führe die Truppe in diesem Spielabschnitt und legte acht Punkte auf. Im Schlussviertel ging den Spielern der SGC dann die Luft aus. Somit schrumpfte der Vorsprung der SG immer weiter bis die Heimmannschaft in der 38. Minute erstmals die Führung übernahm. Diese konnte Andre Sjuts mit zwei Freiwürfen in der Schlussminute wieder ausgleichen. Bei noch elf zu spielenden Sekunden entschieden die Clevernser sich dazu, schnell zu foulen, um selbst den letzten Wurf der Partie zu haben. Nach zwei erfolgreichen Freiwürfen der Gastgeber vergab Holger Hinrichs die Chance das Spiel in die Verlängerung zu schicken.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Für die SGC spielten: Hinrichs (4 Punkte), Novochatski, Eilers, Sjuts (22/3 Dreier), Ja. Mundt (10), Martin, Schulze (8), Jo. Mundt (17/2), Bil (12/2) und Horn.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.