• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

LANDESLIGA: Sieg der HSG von schwerer Verletzung überschattet

21.04.2008

NEUENBURG Sollten sich die Landesliga-Handballer der HSG Neuenburg-Bockhorn über den 33:32-Auswärtssieg bei der TSG Hatten-Sandkrug II noch freuen nach der schweren Verletzung ihres Mitspielers Alexander Friedl? Friedl war nach langer Verletzungspause erstmals wieder dabei. Er erlitt in der zweiten Spielhälfte am linken Arm eine schwere Verletzung. Er wurde noch in der Nacht operiert. Selbst beim Schützen des Siegtores, Ralf Sies, kam keine rechte Freude auf.

Durch eine starke und geschlossene Mannschaftsleistung siegten die Neuenburger durch ein Tor von Kreisläufer Ralf Sies sieben Sekunden vor dem Spielende verdient mit 33:32. Im „Abstiegskampf“ ein Signal buchstäblich „in aller letzter Sekunde“. Nach wie vor beträgt der Rückstand auf einen Nichtabstiegsplatz sechs Punkte. Diese leichten Zweifel sind auch deshalb angebracht, weil die Neuenburger auch in Sandkrug ihren bereits herausgespielten Drei-Tore-Vorsprung (30:27) in einer spannenden Schlussphase zunächst nicht verteidigen konnten. Die Gastgeber glichen in der 59. Minute zum 32:32 aus. Kreisläufer Ralf Sies schaffte dann in diesem „Kellerduell“ doch noch den 33. Treffer und sicherte dadurch den Sieg, obwohl die Friesländer in den letzten fünf Sekunden nur noch mit vier Feldspielern auf dem Platz standen. Fredrik Prill und Marc-Oliver Maida kassierten in der Schlussphase jeweils die „Rote Karte“, weil sie die „schnelle Mitte“ der Gastgeber Sekunden vor dem Abpfiff unterbanden.

Alexander Friedl, nach einer langen Verletzungsphase wieder dabei, erlitt in der zweiten Hälfte am linken Arm eine schwere Verletzung. Er wurde noch in der Nacht im Ev. Krankenhaus in Oldenburg operiert. Er fällt für mehrere Monate aus. HSG Neuenburg/Bockhorn: Lars Schmidt, Reinhold Schmidt (n.e.) und Lars Buschmann im Tor, Simon Carstens (5), Steffen Silk (1), Volker Kube, Heiko Janssen, Frederik Prill (2), Alexander Friedl (2), Jochen Silk (9), Marc-Oliver Maida (8), Tobias Kache (1), Ralf Sies (5).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.