• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Siegesserie hält noch weiter an

27.07.2009

ZETEL Auch bei der 16. Auflage des Bouleturniers um den „High-Light-Cup“ zeigten die Werfer und Werferinnen auf der Fuhrenkampstraße wieder großen Friesensport. Den Titel im Mixed ließen sich Simone Davids und Robert Djuren auch in diesem Jahr nicht nehmen.

Den Auftakt machte auch in diesem Jahr wieder der Wettkampf um den Mixed-Titel. 62 Mannschaften nahmen sich der Herausforderung an.

Starke Ostfriesen

Wie schon in den letzten Jahren schafften auch diesmal wieder viele Mannschaften aus Ostfriesland den Sprung in die letzten Runden. Lediglich zwei Teams aus Oldenburg landeten unter den letzten acht. Das „Treppchen“ bleib aber fest in der Hand der Ostfriesen. Im Kampf um Platz drei unterlagen Petra Schonvogel und Frank Schütte aus Schweinebrück. Hier hatten Karina und Johann Dirks aus Reepsholt/Wiesede das bessere Ende für sich.

Große Konstanz

Auch wenn Marita Meyer und Johann Weber (Ihlowerfehn/Ludwigsdorf) den Sprung ins Finale geschafft haben, den vierten Sieg des Duos aus Westeraccum konnten sie nicht gefährden. Die amtierende Boßelerin des Jahres, Simone Davids und ihr Partner Robert Djuren werfen seit Jahren konstant auf höchstem Niveau, so dass der große Präsentkorb auch in diesem Jahr auf ihren Tisch landete.

Players Night

Den Abschluss des ersten Tages bildete traditionell die Players Night. Die Zeteler Band „Time Spirit“ sorgte hier für den musikalischen Rahmen. Bis spät in die Nacht feierten Aktive und Zuschauer zusammen. Großes Lob erhielten verdientermaßen die Organisatoren des KBV „Bahn rein“ Zetel-Osterende, die wieder einmal gute Arbeit im Vorfeld geleistet haben.

Mehr Bilder unter

www.NWZonline.de/fotos-friesland

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.