• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Fußball-Kreisklasse: Sillenstede und Zetel feiern auswärts Kantersiege

26.04.2016

Friesland In der 1. Fußball-Kreisklasse haben sich die friesländischen Teams am vergangenen Wochenende in großer Torlaune gezeigt.

SG Dangastermoor/Obenstrohe - SW Middelsfähr/Mariensiel 3:1 (2:1). Die Gastgeber erwischten einen Blitzstart, als Jens Völz das Spielgerät aus kurzer Distanz humorlos unter den Querbalken jagte (8. Minute). In der Folge erspielte sich die Heim­elf weitere gute Chancen. So erzielte Niklas Kijek folgerichtig das hochverdiente 2:0 (23.). Doch kurz vor dem Halbzeitpfiff konnte Schlusslicht Middelsfähr noch auf 1:2 verkürzen (44.). In Hälfte zwei agierten die Gäste mutiger und kamen zu guten Gelegenheiten, die sie jedoch ungenutzt ließen. Doch plötzlich schlugen die bis dato zu passiv agierenden Rothosen eiskalt zu. So war es Sven Rabe, der eine flache Hereingabe von Rechtsaußen zum vorentscheidenden 3:1 verwandelte (80.). Mit dem zweiten Sieg in Folge verbesserte sich die SG auf Rang sechs.

Tore: 1:0 Völz (8.), 2:0 Kijek (23.), 2:1 Grossmann (44.), 3:1 Rabe (80.).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Frisia Wilhelmshaven III - FC Zetel 1:7 (0:4). Der hoch überlegene FC Zetel machte schon vor der Pause alles klar beim aktuellen Ligasiebten und ging mit einer 4:0-Führung in die Kabine. Nach dem Seitenwechsel gelang dem Zeteler Sören Janssen noch sein drittes Tor des Tages, Lars Gehs traf zweimal. Durch den Sieg verteidigte der FC den dritten Tabellenplatz.

Tore: 0:1, 0:2 Janssen (16., 20.), 0:3 Krause (39.), 0:4 Buhr (43.), 0:5 Gehs (49.), 0:6 Janssen (63.), 0:7 Gehs (65.), 1:7 Kruse (74.).

VfL Wilhelmshaven - SG Zetel/Neuenburg 3:0 (0:0). Lange Zeit tat sich Tabellenführer VfL schwer gegen eine gut aufgestellte SG-Defensive um den starken Keeper Nico Kaluza. Erst in der 65. Minute brach Patrick Kirsey den Bann, als er einen Freistoß durch die Mauer unhaltbar in den linken oberen Winkel knallte. Nun rückte die SG (Neunter) etwas auf und versuchte den Ausgleich zu erzielen. Der VfL nutzte den Raum und kam durch zwei Treffer von Sascha Renken (72./82.) zu zwei Kontertoren und dem verdienten 3:0-Erfolg.

Tore: 1:0 Kirsey (65.), 2:0, 3:0 Renken (72., 82.).

VfL Wilhelmshaven II - TuS Sillenstede 0:8 (0:2). Durch den Kantersieg beim Tabellenelften VfL II bleibt der TuS Sillenstede als Ligavierter dem drittplatzierten FC Zetel auf den Fersen (zwei Zähler). Nach der Pause spielte sich Sillenstede in einen wahren Rausch. Tim Kätzler und Jan Horstmann waren mit je zwei Treffern, die erfolgreichsten TuS-Torschützen.

Tore: 0:1 Alonso (23.), 0:2 Frerichs (39.), 0:3 T. Kätzler (54.), 0:4 D’Amico (58.), 0:5 Horstmann (63.), 0:6 T. Kätzler (76.), 0:7 J. Kätzler (88.), 0:8 Horstmann (90.).

Rot-Weiß Sande II - FSV Jever 1:6 (0:3). Die Sander Reserve kassierte eine herbe Heimniederlage im Kellerduell. Schon in den ersten 45 Minuten gerieten die Gastgeber auf die Verliererstraße, während die stärkeren Jeveraner ihren Torhunger stillten. Jendrik Luca Margowski und Fabian Müller trugen sich beim FSV jeweils zweimal in die Torschützenliste ein. Jever konnte als Tabellen-13. den Rückstand zu Sande II (12.) auf zwei Zähler verkürzen.

Tore: 0:1 Jaskulska (24.), 0:2, 0:3 Margowski (38., 43.), 0:4 Lauts (49.), 0:5, 0:6 Müller (60., 81.), 1:6 Urbansky (85.).

Sebastian Friedhoff Redakteur / Newsdesk
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2083
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.