• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 14 Minuten.

Uefa spricht Machtwort
Keine Ausnahme für München – EM-Stadion ohne Regenbogenfarben

NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Spaß bei Wettfahrten

15.09.2010

In der St. Magnus-Kirche in Sande feierten zwölf Goldene und 25 Diamantene Konfirmanden mit Pastor Klaus Illgen ihr Jubiläum. Mit dem Bus ging es am Nachmittag quer durch alle Ortsteile, Lothar Mehl und Folkert Feeken erläuterten die Sehenswürdigkeiten und die Veränderungen in der Gemeinde Sande. Nach dem Kaffeetrinken besichtigte die Festgesellschaft die neueren Räume der Kirchengemeinde.

Zur ersten Goldenen Konfirmation in der vor 50 Jahren erbauten Christuskirche Cäciliengroden fanden sich zwölf Frauen und Männer zum Festgottesdienst mit Pastorin Meike von Fintel ein. Im Anschluss hatten die Goldenen Konfirmanden im Gemeindezentrum Gelegenheit zum Klönen, alte Fotos anzusehen und Anekdoten auszutauschen. Danach unternahmen sie gemeinsam mit den Jubiläumskonfirmanden aus Sande eine Bustour durch alle Ortsteile.

Beim zweiten Familientag wurde beim MSC Jever-Heidmühle die interne Vereinsmeisterschaft im Kart Slalom ausgefahren: 35 Fahrer und zehn Fahrerinnen zogen per Los ihre Startnummer und los ging’s. Von insgesamt sechs Läufen kamen die besten drei in die Wertung. Nachdem am späten Nachmittag der letzte Fahrer die anspruchsvolle Strecke bewältigt hatte, begann die Auswertung. „Oberhäuptling“ Ralf Thiesing nahm die Siegerehrung vor, jeder Teilnehmer bekam eine Urkunde und die ersten drei Platzierten eine Medaille. Hier die Ergebnisse: K0: 1. Yaara Uhde; K1: 1. René Lautz, 2.Chris Weerda, 3. Jarno Seekamp; K2: 1. Jannes Heuer, 2. Leon Grau, 3. Ayleen Uhde; K3: 1. Leon Poppen, 2. Nils Dählmann, 3. Steffen Niehuss; K4: 1. Lars Dählmann, 2. Jörn Duden, 3. Nico Langer; G2: 1. Sören Bökhaus, 2. Tobias Jalass, 3. Marvin Schmidt; G3: 1. Frank Grau, 2. Dirk Heuer, 3. Jens Seekamp; G4: 1. Timo Thiesing, 2. Volker Schmidt; G5: 1. Ralf Thiesing, 2. Dieter Hinrichs, 3. Stefan Kaul; Damen: 1. Maren Pörschke-Seekamp, 2. Melanie Grau, 3. Maike Fietz. Einige Väter und Mütter saßen zum ersten Mal unter Rennbedingungen in einem Kart und können nun besser einschätzen, was ihre Sprösslinge im Wettkampf leisten müssen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

UMFRAGE
Machen Sie mit beim großen Friesland-Check. Was gefällt Ihnen an Ihrer Gemeinde/Stadt und wo sehen Sie Verbesserungspotential?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.