• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

TISCHTENNIS: Spielgemeinschaft wird auch weiterhin fortgesetzt

19.07.2008

FRIESLAND Am Rande des diesjährigen Tischtennis-Kreistages Friesland in Neustadtgödens wurde mehr beiläufig erwähnt, dass die bestehende Spielgemeinschaft Friesland/Wilhelmshaven fortgesetzt wird. Angesichts der recht positiven Entwicklung der Zusammenarbeit werden in der neuen Serie nur noch vier Teams aus Wilhelmshaven in einer eigenständigen 4. Kreisklasse spielen. Zwölf jadestädtische Mannschaften treten dagegen in der Kreisliga und drei Kreisklassen an.

Die Kreisliga der Männer setzt sich in der Saison 2008/09 aus sieben friesländischen und drei jadestädtischen Teams zusammen. Zuletzt schaffte der SC BG Wilhelmshaven I den Sprung in die höchste Kreisstaffel. Aus der 1. Bezirksklasse wurde nach dem freiwilligen Rückzug der TuS Dangastermoor I und aus der 2. Bezirksklasse der sportliche Absteiger TuS Sillenstede I aufgenommen. Aufgestiegen in die 1. Kreisklasse sind der Wilhelmshavener TB und der SC BG Wilhelmshaven II. Damit ist der Tischtenniskreis Wilhelmshaven in der nächsten Spielzeit dort mit vier Mannschaften vertreten. Neu in der 2. Kreisklasse sind der WSSV Wilhelmshaven IV und der VfL Wilhelmshaven II. Sie treffen dort auf insgesamt neun Teams aus Friesland. Als unterste gemeinsame Spielklasse wurde die 3. Kreisklasse eingerichtet. Hier ist der Kreis Friesland mit acht und der Kreis Wilhelmshaven mit drei Mannschaften vertreten. Auch in Friesland wird es in der neuen Serie eine 4. Kreisklasse geben. Zehn Mannschaften wurden

gemeldet.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Im Jugendbereich wird der Spielbetrieb mit Beginn der neuen Serie komplett zusammengelegt. Das hatte zur Folge, dass für die Jungen zwei Ligen gebildet mit jeweils neun Mannschaften werden mussten. Der WSSV Wilhelmshaven, der VfL Wilhelmshaven II und III spielen in der Kreisliga, während der SC BG Wilhelmshaven I und II, der TSR Wilhelmshaven II und der VfL Wilhelmshaven IV in der Kreisklasse auf Punktejagd gehen werden. In der Schüler-Kreisliga tritt der SC BG Wilhelmshaven an, während in der Kreisklasse nur friesländische Mannschaften spielen. Die fünf friesländischen Schülerinnenteams hoffen noch bis zum Saisonstart auf Gegnerinnen aus der Jadestadt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.