• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

GOLFTURNIER: Sportler zeigen hervorragende Leistungen

16.06.2007

MENNHAUSEN Der neue Trainer Martin Hoyer des GC Wilhelmshaven-Friesland hatte zu seinem Turnier eingeladen und viele kamen. Hochsommerliche Temperaturen erwarteten 96 Golfer-Innen bei ihrem Start. So viele Getränke werden selten mit auf die Runde genommen. Es ist immer wieder erstaunlich, wie manche Sportler diese extremen Situationen meistern. Der Platz präsentiere sich in einem sehr guten Zustand, erklärbar sind deshalb auch die hervorragenden Ergebnisse und vielen Unterspielungen. Den längsten Drive bei den Männernn schlug Christian Spiegelberg und bei den Frauen Barbara Muder. Bei „nearest to the pin“ gelang Dagmar Schulze der dichteste Schlag an die Fahne, während bei den Männer Hans-Peter Vogt aus Syke der Glückliche war. Die Veranstaltung ging reibungslos über die Bühne. Die Leistungen der Golfer standen auf einem recht hohen Niveau, trotz der hohen Temperaturen.

Der Gastgeber hatte nach der Runde für jeden Gegrilltes und Kartoffelsalat bereit, so waren die Strapazen in netter Runde schnell vergessen.

Die Ergebnisse: In der Bruttowertung bei den Männern siegte Hans-Peter Vogt vom GC Syke mit einer Turniervorgabe von (12) mit 27 Punkten. Bei den Frauen Silke Hartnack (14) mit 25 Punkten.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

In den Nettoklassen wurde gemeinsam gewertet: Klasse A (0-20) siegte Niels Gogler (18) mit 40 Nettopunkten. 2. Georg Janhsen (16) 40 Pkte. 3. Prof. Dr. Walter Laabs (21) 39 Pkte. Klasse B: (21-26) siegte Dr. Bernd Heckhoff (28) 42 Pkte, 2. Cornelius Palm (27) 40 Pkte. 3. Janek Abels (28) 40 Pkte. Klasse C: 1. Arne-Martin Rieken (40) 48 Pkte. 2. Christine Rieken (45) 47 Pkte. 3. Heiko Schranz (36) 43 Pkte.

Klasse D: (46..--) 1. Thomas Schneider (61) 43 Pkte, 2. Wolfgang Schmidt (58) 36 Pkte, 3. Patrick Bussmann (53) 32 Pkte.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.