• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Min Jeverland: Sportliche Erfolge und ein intaktes Vereinsleben

13.04.2011

SANDELERMöNS Ein intaktes Vereinsleben prägt den KBV „Min Jeverland“ in Sandelermöns. In der gut besuchten Jahreshauptversammlung konnte Vorsitzender Wilfried Wolken zahlreiche Friesensportler im Sandelermönser Vereinsheim beim ehemaligen Kindergarten begrüßen.

In seinem Rückblick verwies er auf viele Veranstaltungen, die bestätigten, dass sich das Vereenshus zum Dreh- und Angelpunkt im kleinen jeverschen Dorf entwickelt hat. Durch die Entscheidung der Stadt, das angrenzende Kindergartengebäude zu verkaufen, gerate diese Funktion aber zunehmend in Gefahr, so Wolken.

Sportlich verlief das Jahr für die Friesensportler aus Sandelermöns sehr positiv. Beide Hauptmannschaften konnten als Aufsteiger die Liga halten. Die Frauen der Landesliga glänzten dabei mit einem hervorragenden vierten Rang, die Männer konnten dagegen erst auf den letzten Drücker den Verbleib in der Bezirksliga sichern. Eine Meisterschaft holte sich doch etwas überraschend die Männerreserve in der 2. Kreisklasse.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

C-Jugend dominiert

Die Jugend C dominierte die Saison und wurde ebenfalls Meister. Vizeehren errangen dann noch die Frauen der Kreisliga, die Jugend D und B. Auf den Kreiseinzelmeisterschaften des Jeverlandes erkämpfte sich „Min Jeverland“ insgesamt 31 Medaillen, auf Landesverbandsebene gab es dann noch sechs mal Edelmetall.

Annika Buß (Frauen I Silber), Gaby Buß (Frauen II Bronze), Anna Lena Wolters und Lisa Hochheiden (Jugend B Bronze) sowie Steffen Woebse (Jugend E Bronze) hielten hier die Fahnen von „Min Jeverland“ hoch. Den bisher größten Erfolg seiner langen Boßelkarriere feierte Hinrich Wolken mit dem Gewinn der FKV-Meisterschaft in der Klasse Männer III. Bei den Stadtmeisterschaften holten sich die Frauen den Titel zurück, die Männer III verteidigten ihren Titel erfolgreich. Beim Friesischen Mehrkampf des KV Jeverland gewannen die Mönser erneut, nur diesesmal hauchdünn vor Garms.

Preis für Nachwuchsarbeit

Aber auch das gesellige Leben kommt beim KBV Sandelermöns nicht zu kurz. So gab es u. a. ein großes Sommerfest, ein Fußballturnier und ein Zeltlager für die Jugend. Apropos Jugend: Der KBV „Min Jeverland“ errang beim Sportförderpreis des Landesverbandes Oldenburg für vorbildliche Nachwuchsarbeit den dritten Rang.

Bei den Wahlen rückten Martin Tjardes und Ingo Wichmann als Sportwarte der Männer und Tanja Wichmann als 3. Frauenwartin in den Vorstand auf. Hinrich Wolken ist neuer 2. Vorsitzender. Neben dem 1. Vorsitzenden Wilfried Wolken kam in Person von Andrea Wolken als 3. Vorsitzende ein weiteres Familienmitglied dazu. Kassenwart bleibt Manfred Heuermann, Heinz Schulze wurde als Geschäftsführer bestätigt. Die Frauenabteilung leitet Andrea Wolken, bei den Männern betreut Ewald Eilts die 2. Kreisklasse. Die sehr wichtige Sparte Nachwuchsbetreuung übernehmen Martina Bohl-ken, Margit Hanken, Gaby Wolters, Andrea Wolken, Hinni Wolken, Enno Oeltermann und Annika Buß.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.