• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Sylke Bargmann sichert sich beide Sonderpreise

18.05.2006

MENNHAUSEN MENNHAUSEN/SR - Ideale Witterungsbedingungen fanden die Golferinnen und Golfer beim ersten vorgabewirksamen Turnier des Golfclubs Wilhelmshaven-Friesland vor. Alles in allem, wie der Präsident Gerold Hertrampf bei der Siegerehrung feststellte, ein „geradezu ideales Golfwetter“. Hertrampf gehörte zu den insgesamt sechs Teilnehmern, denen es gelungen war, sich an diesem Tag zu unterspielen und ihre Vorgabe zu verbessern. Die Mehrzahl dagegen musste einen Punktabzug bei der Vorgabe akzeptieren. Dennoch stellten alle Beteiligten auf der Golfanlage in Mennhausen beachtliches Können unter Beweis.

Trotz zahlreicher Konkurrenzveranstaltungen war dieses Golfturnier recht gut besucht. Auch die Spielstärke des Teilnehmerfelds ließ am Muttertag keine Wünsche offen. Im Gegensatz zu den meisten anderen Golfturnieren gab es diesmal zwar für das 1. Brutto eine getrennte Wertung für Frauen und Männer, nicht aber für die jeweils drei Netto-Preise in den Vorgabe-Klassen A, B und C. Dementsprechend konnte Sponsor Axel Stoffers, der zum ersten Mal ein Golfturnier in dieser Funktion miterlebte und deshalb bei der Siegerehrung freimütig bekannte, dass er von der Faszination dieses Sports angesteckt sei, Siegern und Platzierten gratulieren.

Die beiden Sonderpreise „Longest Drive“ und „Nearest to the Pin“ gewann bei den Frauen Sylke Barkmann. Bei den Männern hatte Heinz Zwitters den längsten Abschlag. Mit seinem Ball am dichtesten an der Fahne lag Wolfgang Handt.

Mit einem zünftigen bayrischen Imbiss nahm das Turnier um den „Preis des Autohauses Stoffers“ auch für diejenigen, die nicht zu den Siegern gehörten, einen versöhnlichen Ausklang.

Am kommenden Sonntag, 21. Mai, geht es um den „Preis der Firma Jade-Stahl“. Meldeschluss ist der morgige Freitag, 19. Mai.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.