• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

VEREINE: Tafel geht an geduldigen Architekten

23.03.2007

OBENSTROHE Die Fußballweltmeisterschaft brachte dem Verein viel Nachwuchs. Auch in anderen Abteilungen wuchs die Zahl der Mitglieder.

Von Hans Begerow OBENSTROHE - Der TuS Obenstrohe bleibt der größte Vareler Sportverein. 1721 Mitglieder zählt der TuS, der im Vorjahr sein 100-jähriges Bestehen feierte. „Die Fußballweltmeisterschaft hat uns einen großen Nachwuchsschub gebracht“, sagte Vorsitzender Udo Ehlers am Mittwochabend während der Jahreshauptversammlung. Allein die Fußballabteilung hatten einen Zuwachs von 47 Spielern, eine Zunahme von 13 Prozent. Aber auch in den anderen Abteilungen stieg die Mitgliederzahl.

Ehlers resümierte die Feiern zum 100-jährigen Bestehen und erwähnte die Vereinschronik. Er hoffe, dass auch das zweite Jahrhundert im Bestehen des TuS Obenstrohe gut verlaufen werde. Die Hoffnung habe er auch auf einen guten Ausgang beim Flugzeugteilehersteller Airbus: „Ich hoffe, dass wir damit keinen Schiffbruch erleiden“, und dass das Vareler Werk, in dem zahlreiche TuS-Sportler arbeiten, im Airbus-Verbund verbleibe. „Das hat auch etwas mit dem sozialen Frieden und dem Frieden im Verein zu tun“, sagte Ehlers.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Unter den Vorhaben für 2007 ist das Beachhandball-Turnier zu nennen, das am 30. Juni und 1. Juli stattfinden soll – natürlich am Strand des Nordseebades Dangast. In diesem Jahr soll wieder ein Masters-Turnier mit ambitionierten (Profi-)Handballern Bestandteil des Turniers sein, zu dem zahlreiche Freizeithandballer gemeldet haben. Ehlers rechnet mit 1200 Nennungen.

Geehrt wurden Aktive für langjährige Treue zum Verein. Darunter Hans-Georg Müller, der schon seit 50 Jahren Mitglied im TuS ist, und Bernhard Remmers. Er erhielt die Ehrentafel des Vereins für seine besonderen Verdienste um den Bau des Vereinsheims, das im Vorjahr errichtet und eingeweiht wurde. Remmers hatte den Entwurf angefertigt und sich um die Bauleitung gekümmert.

Mehr Infos unter

www.tus-obenstrohe.de

Ehrung für langjährige Mitglieder – Hans-Georg Müller 50 Jahre im Verein

Ehrungen für 20 Jahre: sind Wilfreid Sermon, Ralf Schuster, Britta Seetzen, Guido Schäfer, Michael Cop, Frieda Johanning, Alina von Essen, Simon von Essen, Inge Köhler, Ralf Rath, Stefan Bartels.

30 Jahre im Verein sind Birgit Freiheit, Gerhard Lambertus, Werner Krehl, Jörg Nattke, Waltraud Hetzel, Erwin Theilen, Helga Theilen, Peter Neumann.

40 Jahre im Verein sind Ingo Neumann, Helmut Nagelschmidt, Wolfgang Busch und Udo Ehlers.

50 Jahre im Verein ist Hans-Georg Müller.

Die Ehrentafel für besondere Verdienste erhielt Bernhard Remmers. Er hatte das Vereinsheim geplant

Mitglieder: 1721 (Vorjahr 1665), davon 51 Prozent Turner, 23 Prozent Fußballer, acht Prozent Handballer, fünf Prozent Koronarsport.

Vorstand: Udo Ehlers (Vorsitzender). Wiedergewählt wurden Peter Mostowski (Stellvertreter), Ursel Hörmann (Geschäftsführerin).

Vereinsheim: Carola Liebig

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.