• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Talente aus Friesland spielen stark auf

06.12.2013

Friesland Die zweite Regionsmeisterschaft für die Jugend und den Nachwuchs der Tennisregion Jade-Weser-Hunte war für diverse Teilnehmer aus Friesland ein voller Erfolg. Die Titelkämpfe wurden an drei Tagen im Tenniscenter Oldenburg, in der Tennishalle Ofenerdiek, der Halle des TV Metjendorf und im Tenniscenter Rastede ausgespielt. Gemeldet hatten 162 Frauen, Männer, Juniorinnen und Junioren. Am Ende schafften sechs Friesländer den Sprung unter die besten Vier ihrer jeweiligen Altersklasse.

Auf Groß- und Kleinfeld

Jüngstenwartin Sonja Niemeier und Jugendwart Rolf Hübler hatten ein erfahrenes Team mit sechs weiteren Mitgliedern für die Turnierleitung gebildet. Ausgetragen wurde diese Meisterschaft in den Altersklassen U 7 bis U 10, U 11 bis U 16 und beim U-21-Nachwuchs. Gespielt wurde neben dem Großfeld auch im Midcourt- und Kleinfeld. Bei den Jüngsten war ein Konditionsteil vorgeschaltet.

Niemeier und Hübler sowie die Regionstrainer Daniel Greulich, Jens Kuhle und Rolf Wibben pendelten regelmäßig zwischen den vier Hallen, um ihre Schützlinge aus dem Regionskader zu beobachten und zu betreuen. Gleichzeitig warfen sie einen Blick auf noch nicht gesichtete Talente im Jüngstenbereich. Erfreut zeigten sich alle nicht nur von der Qualität der Meisterschaft, sondern besonders vom angestiegenen Meldeergebnis – insbesondere bei den Jüngsten.

Bei den U-21-Juniorinnen, die mit den U-16-Mädchen zusammengelegt worden waren, setzte sich Luisa Auffahrt (SVE Wiefelstede) nach einem spannenden Dreisatzsieg mit 4:6, 7:6, 10:8 gegen die Nummer zwei Merle Herold (SW Oldenburg) durch, nachdem sie in den vorherigen Begegnungen lediglich zwei Spiele abgegeben hatte. Finalistin Herold hatte zuvor ein 6:4, 4:6, 10:6 gegen Hanna Staschen (TV Varel) benötigt. Die Varelerin wurde Dritte gegen die ungesetzte Joana Wiemers (TK Nordenham).

Favorit Pascal Doose (Oldenburger TeV) siegte bei den U-21-Junioren deutlich mit 6:0, 6:3 gegen den ungesetzten Alexander Krafft (TV Varel). Im Spiel um den dritten Platz behauptete sich Henri Meile (Wardenburger TC) mit 6:3, 7:5 gegen Johannes Ullrich (Oldenburger TeV).

Die Altersklasse U 16 beherrschte der an Nummer zwei eingestufte und höher spielende Jan Heine (Oldenburger TeV) mit einem 6:1, 6:0-Sieg über seinen ebenfalls höher eingestuften Vereinskameraden Linus-Marten Brüggemann.

Favoritin Laura Schneider (TC BW Delmenhorst) sicherte sich den Regionstitel bei den Juniorinnen U 14 mit 3:6, 7:5, 10:6 gegen die drei Jahre jüngere Kia Bu (MTV Jever). Diese hatte schon vorher gegen die Nummer zwei Lea Sophie Kunst (TV Varel) über drei Sätze gehen müssen. Im Spiel um Platz drei siegte Deike Schipper (SW Oldenburg) gegen Kunst mit 6:2, 6:4.

Risikoreiche Spielweise

Mit 27 Teilnehmern war die Altersklasse der Junioren U 14 am stärksten besetzt und wurde daher in zwei Gruppen geteilt. Die beiden höher eingestuften Finalisten Ole Heine (OTeV) und Joe Janke (Wilhelmshavener THC) boten im A-Feld ein spannendes Duell, das Janke mit risikoreicher Spielweise 6:2, 6:7, 13:11 für sich entscheiden konnte. In der B-Gruppe holte sich Jan Flathmann (TC Schortens) den Titel gegen Cassedy Niemeyer (TV Metjendorf).

Regionsmeisterin der U-12-Mädchen ist Paulina Mocigemba (SV Brake). Luca Racic (TC Oldenburg-Süd) gewann den Titel bei den U-12-Jungen. Kästchenspiele entschieden die Platzierungen bei den U-11-Junioren. Sieger wurde Malic Schultze (SVE Wiefelstede) vor Jonas Evers (MTV Jever), Nicolas Haida (SV Brake), Rene Marinesse (TC Oldenburg-Süd) und Malte Hollmann (TK Nordenham).

Bei der Siegerehrung konnten sich die Teilnehmer neben den Punkten für die DTB-Rangliste und die LK-Wertung auch über Pokale und Sachpreise von der EWE freuen.


Mehr Bilder unter   www.nwzonline.de/fotos/friesland 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.