• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

TALENTFÖRDERUNG: Tenniskreis Friesland vergibt 96 Turnier-Startplätze

01.06.2006

FRIESLAND FRIESLAND/SCH - Besonders stolz sind die Verantwortlichen des Tenniskreises Friesland darauf, dass sie in diesem Jahr das 40. Jugendturnier ausrichten, das bundesweit aufgeschrieben wurde. Der Kreis-Turnierbeauftragte Wolfgang Murer (Hohenkirchen) hat inzwischen die Ausschreibung für die angesprochenen Altersklassen U 9 und 10 veröffentlicht. Insgesamt vergibt der Tenniskreis Friesland 96 Startplätze.

Turnierleiter Wolfgang Murer berichtete über das große Interesse an dieser Veranstaltung, obwohl die Meldefrist noch bis zum 26. Juli läuft. Er freut sich über die große Resonanz aus dem gesamten Bundesgebiet. Nach seiner Auffassung trägt nicht nur der günstige Ferientermin dazu bei, sondern auch die idealen Bedingungen auf der Tennisanlage des MTV Jever. Für Wolfgang Murer hat dieses Turnier eine besondere Bedeutung. „Hier können die Jungen und Mädchen erste Turniererfahrungen sammeln. Da unser Turnierteam mit den vielen Helfern vom MTV Jever immer darauf achtet, dass die Spiele sportlich fair ausgetragen werden, herrscht für alle Beteiligten stets eine angenehme Atmosphäre“, erläuterte er. Gern fügt er hinzu, dass Talente, die schon einmal in Jever siegreich waren, auch ihren Weg machen. Er verdeutlicht dies am Beispiel von Anna Lena Groenefeld aus Nordhorn, die inzwischen die deutsche Rangliste der Tennisfrauen anführt. „Sie hat 1994 das Turnier der Altersklasse U 9 gewonnen, im

Jahr zuvor war sie schon Zweite.“

Als örtliche Veranstalter fungieren der Tenniskreis Friesland und der MTV Jever. Der Turnierausschuss wird gebildet durch Gunter Otto (Oberschiedsrichter) sowie Wolfgang Murer (Turnierleiter und Oberschiedsrichter), Klaus Scheithauer (EDV-Turnierleitung) und Ingrid Decker (Turnierleitung Spielbetrieb). „In Jever mit immer fast immer demselben Team“, fügte Murer hinzu.

Murer ging auf den Wechsel des Sponsoren ein. „Es ist erfreulich, dass sich immer wieder Unternehmen finden, die unsere Idee, Jüngstenförderung in Kombination mit einem Rahmenprogramm durchzuführen, unterstützen. Das diesjährige Turnier wird durch die DVAG-Deutsche Vermögensberatung AG mit dem örtlichen Repräsentanten Michael Müller-Könemund gefördert."

Gespielt wird in diesem Jahr vom 4. bis zum 6. August auf der Anlage des MTV Jever. Bei nicht bespielbaren Außenplätzen wird das Turnier in der Tennishalle des MTV durchgeführt. In diesem Fall entfällt allerdings die Nebenrunde.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.