• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Triathlon: VTB-Team formstark

06.06.2014

Varel Bei der siebten Auflage des O-See-Triathlons in Uelzen waren auch diverse Triathleten des Vareler TB am Start, um zu Beginn der Wettkampfsaison ihre Form zu testen. Auf der Jedermann-Distanz (500 m Schwimmen, 24 km Radfahren, 5,2 km Laufen) gab es für Alena Müller und Andrea Smidt, die ihren ersten Triathlon meisterten, gleich Podestplätze in ihren Altersklassen. So wurde Alena Müller in 1:35,24 Std. Zweite der AK TW-HK, während sich Andrea Smidt in der TW-40 in 1:34,35 Std. sogar den Sieg sichern konnte. Andreas Cölsman holte sich unterdessen in 1:23,17 Std. den sechsten Rang in der TM-45.

Derweil unterstrichen die Nachwuchs-Athleten des VTB als Team auf der Mitteldistanz (1,9 km Schwimmen, 90,6 km Radfahren und 21 km Laufen) ihre hervorragende Form. So wurde die Staffel 1 mit Katharina Lohmüller (Schwimmen 37,11 Min.), Tom Padeken (Rad 2:45,17 Std.) und Manfred Meyer (Lauf 1:41,24 Std.) Fünfter mit einer Zielzeit von 5.03,53 Stunden. Auf das Siegerpodest schafften es als Dritte sogar Maximillian Lohmüller (Schwimmen 32,14 Min.) Alexander Opitz (Rad 2:42,54 Std.) und Mathias Schütte (Lauf 1:36,50 Std.), die mit einer Zielzeit von 4.51,59 Std. beeindruckten.

Auf der gleichen Distanz waren auch Wolfgang Korzuschnik und Wilhelm Bruns unterwegs, die ihre Form für die bevorstehende Langdistanz (Ironman) im August testen wollten. Korzuschnik, der in Uelzen wieder gezeigt hat, dass es auch mit einem Mountainbike zu schaffen ist, glänzte mit einer Zeit von 5:52,15 Std. und sicherte sich den 23. Platz der TM-45. Bruns wurde in 5:01,41 Std. Achter der TM-HK.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

„Die Saison kann jetzt richtig starten“, freute sich VTB-Trainer Wilhelm Bruns über das gute Abschneiden seiner Schützlinge. „Die Athleten haben gezeigt, dass sie heiß sind auf die bevorstehenden Wettkämpfe.“ Dabei startet der Nachwuchs an diesem Sonnabend beim „Swim&Run“ in Stade, dem ersten Wettkampf der Schülerserie Nord.

Henning Busch Lokalsport / Redaktion Friesland
Rufen Sie mich an:
04451 9988 2510
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.