• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 2 Minuten.

Bombenanschlag in Mali
Mindestens 12 deutsche Soldaten verletzt

NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Aktion: Turnkreis vergibt in Glarum 29 Gymnastikabzeichen

17.12.2016

Friesland In adventlich-gemütlicher Runde sind 29 erfolgreichen Teilnehmern aus dem Turnkreis Friesland-Wilhelmshaven die Urkunden für das Deutsche Gymnastikabzeichen (DGA) überreicht worden. Das ganze Jahr über war mit Freude und Fleiß geübt worden. „Gemeinsam zum Erfolg macht Spaß“, bilanzierte die Kreisfachwartin für das DGA im Turnkreis, Herma Renken-Tjardes.

Alle Teilnehmer hatten im Laufe des Jahres die Übungsstunden in der Sporthalle des TuS Glarum genutzt, um mindestens vier von insgesamt acht leicht erlernbaren gymnastischen Übungen zu absolvieren. „Je nach Anzahl der erfolgreich gezeigten Abläufe und je nach Anzahl der Wiederholung wird das Abzeichen in Gold, Silber und Bronze verliehen“, erläutert die Kreisfachwartin Presse, Edith Rinne. Das Gymnastikabzeichen können Frauen und Männer, Junge und Junggebliebene erwerben. Wie das Sportabzeichen kann es jedes Jahr wiederholt werden.

„Besonders erfreulich ist, dass Imke Rodenbach vom TuS Glarum im Mai in Wildeshausen die Lizenz zur Vermittlung und Abnahme des DGA erworben hat“, betonte Herma Renken-Tjardes. „Somit habe ich neben Doris Zunken und Iris Rodenbach weitere jugendliche Unterstützung“, ergänzte sie und bedankte sich bei allen drei Abnehmerinnen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Am Sonnabend, 21. Januar 2017, beginnt bereits die neue Abzeichen-Saison. Danach wird jeden dritten Sonnabend im Monat in der Sporthalle des TuS Glarum geübt. Die Termine sind auf der Internetseite des Turnkreises einzusehen. „Interessierte sind jederzeit willkommen“, erklärt Herma Renken-Tjardes.

Folgende Teilnehmer erhielten das Abzeichen:

1. Bronze: Stefanie Elfert, Hela Feldmann (beide TuS Glarum), Renate de Vries (MTV Jever). 2. Bronze: Sabine Becker, Inge Heye, Lydia Huber (alle TuS Glarum), Hannelore Höfer (ASV Wilhelmshaven).

1. Silber: Margrit Eilenfeld (Blau-Gelb Wilhelmshaven), Ingrid Hafner (TuS Glarum). 2. Silber: Anna-Lena Janßen (TuS Glarum). 3. Silber: Hanna Arnold, Inge Arnold, Rainer Krüger, Imke Rodenbach (alle TuS Glarum). 4. Silber: Hartwig Breckwoldt (TuS Glarum). 5. Silber: Vera Michling (TuS Glarum).

1. Gold: Michaela Arnold, Annegret Krüger (beide TuS Glarum). 2. Gold: Iris Rodenbach (TuS Glarum). 5. Gold: Urula Milter, Doris Zunken (beide TuS Glarum). 12. Gold: Helga Ziergiebel (TuS Glarum). 13. Gold: Heidrun Falkenberg, Gertrud Hennig, Peet Klischan, Mathi Päschel, Herma Renken-Tjardes, Angelika Wiethölter (alle TuS Glarum). 18. Gold: Barbara Müller (TuS Oestringen).


Mehr Infos unter   www.turnkreis-friesland-whv.de 

UMFRAGE
Machen Sie mit beim großen Friesland-Check. Was gefällt Ihnen an Ihrer Gemeinde/Stadt und wo sehen Sie Verbesserungspotential?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.