• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

TuS freut sich auf Saisonfinale

20.05.2017

Neuenwege Die Vorfreude auf das Saisonfinale ist groß bei den Oberliga-Fußballerinnen des TuS Büppel. In der letzten Partie der Spielzeit 2016/2017 empfangen sie an diesem Sonntag um 13 Uhr den Tabellensechsten SV Ahlerstedt/Ottendorf in Neuenwege auf dem Sportplatz an der Hoheluchter Straße.

Zugleich kommt es für das drittplatzierte Team von Coach Mario Lück zum Fernduell um die Vizemeisterschaft mit dem punktgleichen Tabellenzweiten BW Hollage (beide 39), der nur aufgrund des um einen Treffer besseren Torverhältnisse vor den Friesländerinnen rangiert, und dem viertplatzierten SV Andervenne (38), der am letzten Spieltag zeitgleich ausgerechnet im Verfolgerduell in Hollage gefordert ist.

„Meine Mannschaft hat sich nach einer guten Rückrunde, die sie 2017 ohne Niederlage gespielt hat, ein solch schönes Saisonfinale verdient. Daher hoffe ich, dass viele Zuschauer sie am Sonntag noch einmal unterstützen“, erläutert Lück. Sein Team habe gegen die ausgeglichen besetzten Ahlerstedterinnen nichts zu verlieren: „Wir stehen besser da, als zu Jahresbeginn gedacht, darum hoffe ich, dass keine Nervosität aufkommt und die Mannschaft an die überragende zweite Halbzeit gegen Friedrichsfehn anknüpfen kann.“

Bis auf Imke Heibült, Jannina Bernau und Diana Brüntjen kann der TuS-Coach personell aus dem Vollen schöpfen – auch wenn Angelina-Michelle Wunder und Annika Fittje leicht angeschlagen sind. Lück: „Ich bin optimistisch: Der Platz ist gut, das Wetter soll gut werden – für den Rest wollen wir sorgen.“

Henning Busch Lokalsport / Redaktion Friesland
Rufen Sie mich an:
04451 9988 2510
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.