• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

FUßBALL: TuS Obenstrohe peilt die Kreisliga-Meisterschaft an

08.07.2006

[SPITZMARKE]OBENSTROHE OBENSTROHE/SR - Fußball-Kreisligist TuS Obenstrohe ist in die Vorbereitung für die Saison 2006/07 gestartet. Aus dem Team ausgeschieden sind Henning Jacobi (zum TSV Barenborstel), Kai Schubert, Detlef Hobbie, Markus Kaup (alle Ü-35); Marc Görlich (Verletzung), Lars Zwick (Australien), Daniel Kohlschmidt und Herke Eilers (eigene „Zweite“). Neu beim TuS sind Marcus Zender (vom FC Nordenham), Andreas Joost, Patrick Stelter (FC Zetel), Mathias Kyaw (TV Neuenburg), Eike Poppmann (SG Schwei-Seefeld), Moritz Krimmer-Lüneburg, Theis Riechmann, Sascha Deeken, Malte Horn, Herke Alberts, Dennis Winter (alle eigene A-Jugend).

Geblieben sind Thorben Harms, Jan Zwick, Matthias Hausburg, Andreas Lamche, Ralf Kohlwes, Jonas Strohschein, Mathias Michelsen, Tammo Horn, Jan Hummel, Pascal Hillen, Andre Biemann, Peter Balion, Dominik Vogt und Selim Özyurt. Trainer bleibt weiterhin Dierk Nattke. Am Ende der Vorbereitung wird der Kader auf 20 Spieler reduziert. Als Saisonziel peilen die Obenstroher die Meisterschaft und den damit verbundenen Aufstieg in die Bezirksliga an.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.