• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Über Treffen, Ehrungen und Muskelkraft

23.08.2016

Nach 40 Jahren haben sich die ehemaligen A-Jugend-Fußballer des FC FW Zetel bei Udo Pollmann in Zetel wiedergetroffen. Die Mannschaft von Trainer Manfred Gertler war in der Saison 1975/76 überaus erfolgreich. Die Zeteler wurden unter anderem Meister und Pokalsieger auf Kreisebene. Außerdem stieg der FC in die Bezirksklasse auf. Jetzt ließen die Kicker bei der Zusammenkunft die großen Erfolge Revue passieren. Gastgeber Udo Pollmann sorgte für das leibliche Wohl der Gäste. Die Meistermannschaft: Trainer Manfred Gertler, Jürgen Feike, Heiko Picker, Jens Lübben, Jan Tietjen, Günter Zimmer, Dieter Matschke, Adri van den Berg, Wolfgang Nieruch und Udo Pollmann. Weiterhin waren bei dem Treffen die treuen Fahrer Harald Wegner, Hartmuth Kamps, Helmut Rüdebusch und Werner Möhlmann dabei.

Ein weiteres Highlight der 555-Jahr-Feier in Steinhausen war die Tauziehmeisterschaft. Die sportliche Einlage der Mannschaften wurde moderiert von Frank Mammen und Thorsten Osterloh. Viele Schaulustige verfolgten am Sonntagnachmittag die Meisterschaft, angetreten waren die fünf stärksten Männer-Mannschaften der Friesischen Wehde. Eine Mannschaft bestand aus acht Leuten. Gewonnen hat die Mannschaft um Teamführer Simon Haschen mit Carsten Janssen, Christopher Feldten, Hagen Hannig, Klaus Metzner, Timo Eilers, Sven Hörmann und Heiko Haschen mit dem klagvollen Mannschaftsnamen „Havana Club Friesland“. Im Finale hat sich die Mannschaft gegen die „Kapitäne aus Ellenserdammersiel“ durchgesetzt.

Beim Sommerfest des Boßelvereins „Bahn rein“ Zetel-Osterende wurden langjährige Mitglieder für ihre Treue zum Verein geehrt. Für 40-jährige Mitgliedschaft erhielten Heidi Kache, Hergen Hullen, Erika Hullen, Heidi Hullen, Ingeborg Janßen-Bitter, Bärbel Tepe und Gerd Hullen die goldene Ehrennadel des Friesischen Klootschießerverbandes. Für 25-jährige Mitgliedschaft wurde Thea Eckardt-Koch, Tina Eilers, Holger Helmerichs, Heiner Haesihus, Mario Kohles und Johannes Bitter die silberne Ehrennadel des FKV verliehen. Die Ehrungen wurden von Helmut Tetz, Vorsitzender des Boßelkreises X Friesische Wehde, vorgenommen. In netter Runde klang ein schöner Abend im Biergarten des Tivoli in Zetel aus.

Der Naturfreunde-Verein Varel-Zetel hatte im vergangenen Jahr 500 Euro vom Gewerbeverein „WIR – Wirtschaft in Zetel“ bekommen und versprochen, mit dem Geld ein Baumhaus für das Naturfreundehaus in Zetel zu beschaffen. „Das haben wir nun in die Tat umgesetzt, ein neues Baumhaus bestellt und mit einigen fleißigen Naturfreunde-Mitgliedern aufgebaut. Wir möchten uns nochmals herzlich bei der WIR-Gemeinschaft bedanken“, sagt Stefanie Loßek-Fischer vom Naturfreunde-Verein. Das Geld stammte aus dem Verkauf der Weihnachtskalender des Gewerbevereins. Der Verein verteilt den Erlös aus dem Kalenderverkauf jedes Jahr an verschiedene Vereine.

Bei der Jahreshauptversammlung haben die Mitglieder des SSV Neuenburg und der HSG Neuenburg/Bockhorn einen neuen Vorstand gewählt. Nach rund einem Vierteljahrhundert hat sich Wolf-Rüdiger Temp nicht mehr zur Wahl in den Vorstand aufgestellt. Deshalb musste der Vorstand neu aufgestellt werden. Neuer 1. Vorsitzender ist Bernd Frosch, welcher vom neuen 2. Vorsitzenden Matthias Kraul und der kommissarisch eingesetzten 3. Vorsitzenden Anja Sies unterstützt wird. Als Spiel- und Pressewart fungiert weiterhin Florian Prill, und auch Jugendwart Dennis Niehaus, Kassenwart Hergen Sies sowie Schriftführer Jochen Silk wurden in ihren Ämtern bestätigt. Peter Holm wurde als Schiedsrichterwart gewählt, nachdem er diesen Posten im vergangenen Jahr kommissarisch bereits übernommen hatte. Wolf-Rüdiger Temp leitet weiterhin noch die Geschäftsstelle und wurde zum Abschluss der Jahreshauptversammlung zum Ehrenvorsitzenden gewählt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.