• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

AUSBILDUNG: Übungsleiter können ihre Lizenzen entgegen nehmen

21.04.2008

JEVER Anfang April war es geschafft. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der 120 Stunden umfassenden Ausbildung konnten ihre Lizenzen entgegen nehmen.

Die ÜL-C-Ausbildung ist unterteilt in 40 LE Grundlehrgang, 40 LE Aufbaulehrgang und 40 LE Spezialblocklehrgang. Durchgeführt wurde die Ausbildung in der Toni-Gaßmann Sportschule in Jever. Im Grundlehrgang wurde den jetzigen Übungsleiterinnen und Übungsleitern Basiswissen vermittelt. Neben den allgemeinen Themen wie dem Organisieren von Übungsstunden, dem Leiten von Gruppen und dem Kennenlernen von Vereinsstrukturen wurden auch sportpraktische Inhalte vermittelt, wie Fitness, Spiele, Rhythmus und Bewegung, Bewegen an und mit Geräten und Laufen-Springen-Werfen. Aufbauend auf den Grundlehrgang wurden diese Themen im Aufbaulehrgang vertieft. Dieses Wissen galt es in die Praxis umzusetzen, indem verschiedenste sportpraktische Themen von jeder Teilnehmerin und jedem Teilnehmer ausgearbeitet werden mussten. Im Spezialblocklehrgang wurden spezielle Themen aus dem Bereich Tanz und Leichtathletik sowie aktuelle Trends genauer betrachtet. Der Abschluss des Lehrgangs fand im Rahmen einer

Sportveranstaltung für Familien und Freunde statt, die die Teilnehmerinnen und Teilnehmer selbst organisiert hatten. Somit hatten sie auch ihre letzte Aufgabe, ihr Wissen in eine Großveranstaltung umzusetzen, erfolgreich absolviert. Sportlehrkraft Daniela Liessmann, Praktikantin des KSB Friesland Tomke Wiechmann und der Leiter des Ausbildungsbereiches Olaf Mertens konnten folgenden Übungsleiterinnen und Übungsleitern gratulieren: Jörg Eilers, Ralf Kranz, Gabriele Laska, Thomas Schneider, Kirsten Stegemeier-Czieslik (alle NTC Blau-Silber Wilhelmshaven), Pascal Balster (SV Dornum), Monja Bauer, Adelheid Kühn-Korzuschnik (beide Vareler TB), Katrin Bruhnken, Lisa-Marie Meyer (beide MTV Jever), Monika Henze (TuS Sande), Gabriele Hübner, Birgit Ricklefs (beide Heidmühler FC), Marlitt Janßen, Klaas Schmidt (beide Sander Kanu- und Segelverein), Wiebke Julius (TuS Esens), Stefanie Krebs, Sandra Niehuss (beide Wilhelmshavener HV), Sandra Oltmanns (Sportjugend Wittmund), Florian Prehn (TuS

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Sillenstede), Katja Radowski (Tanzsportclub Jever), Sandra Riedel (MTV Hooksiel), Gloria Schönbeck (WSSV), Okka Siebels, Nadine Vogel (beide SV Werdum), Arne Sommerfeld (Wilhelmshavener Ruderclub), Gerold Eden (STV Voslapp).

Für die nächste Ausbildung, die im Januar 2009 beginnt, kann sich bereits angemeldet werden. Infos unter Telefon: 04461/918-385 Daniela Liessmann; Mail: sportlehrkraft@ksbfriesland.de

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.