• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

TURNKREIS: Unabhängig auch bei Schneefall und Eis

11.01.2010

ZETEL Das Wetter mit Schnee und Eis hat weder Walker noch Wanderer abgeschreckt: Zum zehnten Mal hat der Turnkreis Friesland zur Sternwanderung aufgerufen, und etwa 140 Sportler aus Varel, Langendamm, Bockhorn und Zetel haben am Sonntag teilgenommen. Etwa eine Stunde lang gingen sie auch bei Schneefall durch die Schneelandschaft, bis alle zum Treffen im Gebäude der Freiwilligen Feuerwehr Zetel zusammenkamen. Organisatoren der Sternwanderung waren Hans-Joachim Gebhardt und Uwe Messerer.

„Wenn es stürmt, schneit oder einfach kalt ist,dann werden wir für ein wenig verrückt gehalten von denen, die uns hinter dem Fenster zusehen“, sagte Gebhardt. „Dabei bringt gerade diese Unabhängigkeit vom Wetter, von widrigen Gegebenheiten für uns sehr viel. Für unseren Sport, für unsere Gesundheit und auch für unser Hobby ist das Wetter kaum ein Hindernis“, erklärte er. „Nur das Sicherheitsrisiko stellt den Termin zum Wandern oder Walken infrage. Dann verzichten wir auch schon einmal – schweren Herzens.“

Gebhardt begrüßte erstmalig auch die Vorsitzende des Turnkreises zur Sternwanderung, Andrea Heyna, die das Wandern auch genossen hat. Aus organisatorischen Gründen stand in diesem Jahr der bisherige Versammlungsplatz am Urwald nicht zur Verfügung. Doch die Feuerwehrjugend und Frauen der Walkinggruppe sorgten für gebührenden Empfang mit Kuchen und warmen Getränken.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

UMFRAGE
Machen Sie mit beim großen Friesland-Check. Was gefällt Ihnen an Ihrer Gemeinde/Stadt und wo sehen Sie Verbesserungspotential?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.