• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Tag des Jungenhandballs – auch für Mädchen

09.11.2019

Varel Es war schon ein ziemliches Gewusel in der Turnhalle der Hafenschule am Freitagmorgen. Wie tags zuvor an der Grundschule am Schloßplatz und der Grundschule Obenstrohe brachte der Trainer der männlichen F-Jugend der JHSG Varel, Volker Zeidler, den Kindern der Hafenschule spielerisch den Handballsport näher. Danach zog er weiter zur Grundschule in Büppel.

Der Handballverband Niedersachsen (HVN) hatte für den 8. November den „Tag des Jungenhandballs“ ausgerufen, und insgesamt 350 Grundschulkinder aus Varel waren dem Ruf gefolgt. Um der Nachfrage gerecht zu werden, bot Volker Zeidler seine Dienste an zwei Tagen an.

„Ein großer Dank gebührt aber auch den zehn Spieler-Eltern von der JHSG, die mich unterstützen und dafür zum Teil extra Urlaub genommen haben“, sagt Zeidler. Mit ihrer Unterstützung leitete er die Kinder der vier Grundschulen in 45- bis 60-minütigen Trainingseinheiten an. Und die Jungen und Mädchen hatten sichtlich Spaß dabei. „In diesem Alter geht es vor allem um die Bewegung und den Spaß. Und der JHSG geht es darum, ein bisschen Werbung für den Handballsport zu machen“, sagt Zeidler.

Mit dem Titel „Tag des Jungenhandballs“ wurden eigentlich zwar nur Jungen angesprochen, in Varel durften aber auch die Mädchen mitmachen. Zu diesem Thema sagt Zeidler mit einem Augenzwinkern: „Das sehen wir hier nicht so eng.“

Zu Beginn des Trainings zeigte der Trainer den Kindern, wie der Bewegungsablauf bei einem Handballwurf aussieht und teilte sie in zwei Gruppen ein. Nach dem Werfen auf ein Tor mit Torwart stand als zweite Übung ein Wurfwettbewerb auf Zeit auf dem Programm. Danach spielten die beiden Gruppen in einem „richtigen“ Spiel gegeneinander. Zum Abschluss bekam jedes Kind eine goldene Medaille der JHSG Varel überreicht.

Kinder (und Erwachsene), die in Varel im Verein Handball spielen wollen, finden nähere Infos im Internet.


  www.jhsg-varel.de 
Florian Mielke Volontär, 1. Ausbildungsjahr / NWZ-Redaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2003
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.