• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Vareler TB stolz auf Kaderspielerin Lea-Sophie Kunst

20.07.2018

Varel Die Volleyballabteilung des Vareler TB ist über das grandiose Abschneiden von Lea-Sophie Kunst bei der U-19-Weltmeisterschaft in Nanjing/China begeistert. Mit ihrer Partnerin Anna-Lena Grüne aus Hildesheim schied die Varelerin erst im Achtelfinale knapp gegen das kanadische Duo Erika Vermette/Dana Roscic aus.

„Wir können sie stolz als Eigengewächs bezeichnen“, sagt VTB-Abteilungsleiter Christian Jünger. Sicherlich habe Lea ihre Spielstärke und Technik auf ihrer letzten Station in Oldenburg und beim Kadertraining erlernt, aber die Grundlagen und der Spaß am Volleyball wären bei den volleyballbegeisterten Eltern und beim Vareler TB gelegt worden, so Jünger. Aus diesem Grund legt der VTB weiter den Fokus auf die Jugendarbeit und freut sich auf neue Spielerinnen und Spieler.

„In und nach den Ferien suchen sich diverse sportlich interessierte Kinder und Jugendliche neue Sportarten, da vielleicht die Stundenpläne nicht mehr passen oder man mit neuen Schulfreunden einfach mal etwas neues ausprobieren möchte. Alle sind herzlich willkommen“, sagt Jünger.

Am 28. Juli ab 11Uhr startet zudem die VTB-Beachvolleyball-Ferienpassaktion. Es sind für Kurzentschlossene auch noch Restplätze frei. Anmeldungen können per Mail an Christian Jünger als Verantwortlichen unter christian.juenger@freenet.de erfolgen.

Das VTB-Jugendtraining wird weiter zweigeteilt ablaufen. „Unsere U 16 möchte sich wieder in der Jugendliga gegen Mannschaften aus dem Oldenburger Raum messen und arbeitet an Technik, Taktik und Zusammenspiel. Zudem wollen die Spieler auch den Sprung in die Frauen- oder Männermannschaft schaffen“, so Jünger. Bei den jüngeren Spielern sollen die technischen Grundlagen und das Spielverständnis geschult werden. Der Spaß kommt bei allen sicherlich nicht zu kurz.

Andreas Sinke ist mit der Unterstützung von Christian Jünger und von Trainerassistent Marza Khalaf Goli für die Jugend verantwortlich. Nach den Sommerferien startet das Hallentraining bei der Jugend am Mittwoch, 15. August, um 17 Uhr.

Weitere Nachrichten:

Vareler TB | VTB | Weltmeisterschaft | Ferienpassaktion

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.