• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Camp für Kicker beim JFV Varel

12.04.2018

Varel Ein dreitägiges Fußballcamp für Jungen und Mädchen im Alter von 5 bis 15 Jahren bietet der JFV Varel kurz vor den Sommerferien von Donnerstag, 21. Juni, bis Samstag, 23. Juni, auf dem Sportplatz an der Plaggenkrugstraße an. Trainiert wird donnerstags und freitags von 9.30 bis 15.30 Uhr sowie samstags von 9.30 bis 14.30. Mitmachen können alle Kinder, ganz unabhängig davon, ob sie Mitglied in einem Verein, Anfänger oder Fortgeschrittene sind.

Alle Teilnehmer haben die Möglichkeit, zwischen der Variante Erlebniscamp (5 bis 13 Jahre) oder Leistungscamp (10 bis 15 Jahre) zu wählen. Sie durchlaufen in altersgerechten Gruppen verschiedene fußballspezifische Trainingsstationen unter der Leitung von DFB-lizenzierten Trainern. Zudem wird auch ein „Camp-Weltmeister“ ausgespielt.

Für alle Camp-Teilnehmer, die in ihrem Verein als Torhüter aktiv sind oder schon immer einmal Erfahrungen auf der Torhüter-Position sammeln wollten, gibt es ein zusätzliches Angebot: Eine Trainingseinheit mit viel Spaß und wertvollen Tipps wartet dabei auf die angemeldeten Schlussleute. Neben dem ehemaligen Bundesliga-Profi Jörg Butt (u.a. Hamburger SV, Bayern München) und dem dänischen Torhüter Kasper Jensen hat auch Keeper Felix Wiedwald (u.a. Leeds United, Werder Bremen) bereits in dieser Torwartschule trainiert.

Während des gesamten Camps werden die Fußballerinnen und Fußballer mit Getränken versorgt. Zudem ist das gemeinsame Mittagessen ebenfalls inbegriffen. Des Weiteren erhält jedes Kind zu Beginn einen kompletten Trikotsatz, den es am Ende mit nach Hause nehmen darf.


Mehr Infos und Anbmeldung unter   www.superkicker.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.