• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Handball: Vareler C-Jungen landen in Dänemark auf Rang neun

05.04.2018

Varel Dänemark war für die Handballer der männlichen C-Jugend der JHSG Varel eine Reise wert: Über die Osterfeiertage ging es für die Talente zum „Kolding Kempa-Cup“. Bei diesem großen internationalen Turnier trafen die Schützlinge von Trainer Michael Hoffmann in der Vorrundengruppe B auf den HC Hard (Österreich) sowie die beiden Hamburger Teams vom HSV Hamm und SC Alsterthal-Langenhorn.

Nach einer Auftaktniederlage gegen das spielstarke Team aus Hard, das am Ende auch Turniersieger wurde, bekamen es die JHSG-Jungen mit dem HSV Hamm zu tun und zogen nach 2 x 15 Minuten Spielzeit ebenfalls den Kürzeren. „Das hätte unter Normalform nicht hätte sein müssen“, erklärte Hoffmann. Im letzten Gruppenspiel am Karsamstag wurde ein deutlicher, wenn auch wenig überzeugender Sieg gegen Alster-thal eingefahren.

Hellwach präsentierten sich die Vareler am frühen Sonntag und konnten das erste Platzierungsspiel gegen den Landesligisten HSG Nienburg souverän mit 17:12 gewinnen. Damit erreichte das Team das Spiel um Platz neun, das nach einer durchwachsenen ersten Halbzeit am Ende ebenfalls siegreich bestritten wurde (14:10). Somit konnten die Hoffmann-Schützlinge den Abend im Kreise der Mannschaft ein wenig feiern bevor es am Ostermontag wieder Richtung Heimat ging.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

UMFRAGE
Machen Sie mit beim großen Friesland-Check. Was gefällt Ihnen an Ihrer Gemeinde/Stadt und wo sehen Sie Verbesserungspotential?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.