• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

VTB-Läuferinnen holen drei Bezirksmeister-Titel

13.03.2019

Varel Sehr erfolgreich waren neun Aktive aus den Abteilungen Lauftreff und Triathlon des Vareler Turnerbundes beim 49. VfL-Straßenlauf am Start. Dort wurden auch die Bezirksmeisterschaften Weser-Ems im 10-km-Straßenlauf ausgetragen. Die Vareler Lauftreff-Athletinnen holten sich dabei gleich drei Titel: zwei im Einzel und einen im Team.

Bei kühlen Temperaturen, aber trockenem und recht windstillem Wetter hatten sich mehr als 400 Läuferinnen und Läufer im Marschwegstadion in Richtung Küstenkanal über die Distanz von 10 km in Bewegung gesetzt. Ziel war am Ende wieder das Marschwegstadion.

Vom VTB waren drei junge Talente besonders schnell. Jakob Hößle lief in einer starken Zeit von 39:29 Min. auf den achten Platz der männlichen Hauptklasse. Dritter der Altersklasse MJHU 20 wurde Anton Hößle (42:01 Min.), gefolgt von Vereinskamerad Leon von Grönheim, der nach 43:32 Min. in Oldenburg die Ziellinie überquerte.

Als nächster Vareler folgte Wolfgang Korzuschnik, der ebenso unter der Grenze von 50 Minuten blieb und am Ende in 48:14 Min. den 22. Platz in der M 50 belegte. Im weiteren Verlauf des Rennens folgten Andreas Schmidt (50:13 Min./8. in M 60) und Jörg Hößle (54:08 Min./32. in M 55).

Unter den drei Frauen des VTB-Lauftreffs war Marlen Webersinke am schnellsten im Ziel. In 51:16 Min. erreichte sie den zweiten Podestplatz in der W 55. Anja Scheepker lief nach in 52:38 Min. als Zehnte der W 45 über die Ziellinie, während Helga Schmidt in 55:28 Min. Vierte der W 55 wurde.

Sowohl Webersinke als auch Scheepker gewannen dabei in der Wertung der Bezirksmeisterschaften in ihren Altersklassen jeweils den Titel. Einen weiteren Titel als Bezirksmeister 2019 gab es für das erfolgreiche VTB-Team in der Besetzung Webersinke, Scheepker und Schmidt in der Teamwertung der Frauen. „Wir sind sehr glücklich über unsere Erfolge und über diesen gelungenen Saisonauftakt“, resümierte VTB-Trainerin Marlen Webersinke.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.