• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Schwimmer punkten in Varel

30.01.2018

Varel Spannende Wettkämpfe gab es am Wochenende bei den Bezirksmeisterschaften der Rettungsschwimmer im Vareler Hallenbad an der Haferkampstraße zu sehen. In vier verschiedenen Disziplinen wurde die Rettfähigkeit und Schnelligkeit der Einzelschwimmer sowie Mannschaften aus dem DLRG-Bezirk Oldenburg Nord getestet. Insgesamt standen 52 Einzelstarter sowie neun Teams à 5 Schwimmer aus dem Oldenburger Land an den Startblöcken – darunter auch Aktive aus Varel und Schortens-Jever.

Die Sieger haben sich zugleich für die Landesmeisterschaften Ende März in Nienburg qualifiziert. Einen Podestplatz in Varel ergatterten sich folgende Rettungsschwimmer aus Friesland:

Einzel, weiblich, AK 12: 1. Milena Fellensiek (1572,55 Punkte). AK 13/14: 1. Talea Fellensiek (2266,65), 2. Svea Fellensiek (alle Schortens-Jever/1572,55). AK 15/16: 1. Pia Theiner (Varel/1643,04). AK 17/18: Inga Fastje (Varel/1550,37). AK 25: Aylin Piontek (Varel/1875,51).

Männlich, AK 17/18: Julian Bartels (Varel/1320,00). AK 30: 1. Björn Wildeboer (Varel/ 1571,95).

Teams, männl., AK 13/14: 1. Schortens-Jever (2191,24). AK 120: 1. Varel (1523,00).

Henning Busch Lokalsport / Redaktion Friesland
Rufen Sie mich an:
04451 9988 2510
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.