• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Vereine werben für sich und Stadionerhalt

20.09.2019

Varel Mit einem vielseitigen Sport-, Spiel- und Mitmachprogramm präsentieren sich an diesem Sonntag, 22. September, von 15 bis 18 Uhr der Vareler Turnerbund, der TuS Varel 09 und der SC Varel im Waldstadion an der Windallee. An 26 Stationen können Besucher Sportabzeichen-Disziplinen kennenlernen und ausprobieren. An acht verschiedenen Mitmachstationen besteht die Möglichkeit für kleine und große Kinder, Punkte zu sammeln und Preise zu gewinnen. Auf dem Programm stehen Rugby-Demonstrationen des SC Varel und ein Jugendfußballspiel des TuS Varel 09. Es gibt einen Rollstuhl-Parcours, Besucher können sich für die DKMS-Knochenmarkspenderdatei typisieren lassen.

Die Organisatoren wollen mit dieser Veranstaltung auch ein klares Statement setzen für den dauerhaften Erhalt der Sportanlage Waldstadion und die Entwicklung des angrenzenden Geländes zu einem Bürgerpark. Entgegen der ursprünglichen Planung ist die Zuwegung vom Famila-Parkplatz geschlossen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.