• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

HANDBALL-OBERLIGA MTV: Varels Reserve gewinnt Derby

14.09.2009

ALTJüHRDEN In der 57. Spielminute wechselte sich Barna Zsolt Akacsos selbst ein, um den Sieg seiner jungen Handball-Oberliga-Mannschaft gegen den Rivalen MTV Jever sichern zu helfen. Akacsos erzielte sogar noch einen Treffer zum 28:25-Erfolg der Südfriesländer, die damit einerseits den eigenen Absturz an das Tabellenende verhinderten, andererseits den „Höhenflug“ des MTV Jever zunächst einmal stoppten.

Die Gastgeber kamen dank der Paraden von Keeper Tim Hattensaur besser aus den Startlöchern und erspielten sich nach zehn Minuten bereits eine Drei-Tore-Führung. Bis zum Seitenwechsel konnte ein knapper Vorsprung behauptet werden. Nach Wiederbeginn glichen die Marienstädter, die wieder mit dem Ex-Vareler Zweitligaspieler Christian Brecht antraten, in der 35. Min. zum 15:15 aus. Als den Gastgebern in der 55. Min. die erneute Führung gelang, nahm die Spannung zu. Dies spürte auch HSG-Coach Barna Zsolt Akacsos. Er entschied sich für seinen kurzfristigen Einsatz als Spieler. Er hielt nicht nur die Fäden in der Abwehr zusammen, sondern erzielte auch einen Treffer. HSG-Betreuer Karsten Müller-Kramer lobte neben Keeper Tim Hattensaur (25 Paraden) auch den A-Jugendlichen Jan Harms, der sieben Tore erzielen konnte.

HSG Varel II: Marcel Streithorst, Tim Hattensaur im Tor, Jochen Toepler (7), Barna Zsolt Akacsos (1), Nils Gaida (2), Lars Gaida (3), Sven Ahlers (4), Sönke Dierks (2), Michael Schröder (1), Thio Remmers, Matthias Harms, Tobias Jahn (1), Jan Harms (7), Stefan Czyz.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.