• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

VERSAMMLUNG: Verein zeichnet Mitglieder der ersten Stunde aus

05.04.2006

WADDEWARDEN Der TuS Waddewarden entwicklet sich positiv und erweitert das Angebot. Auf der Hauptversammlung wurde u. a. Gründerin Alma Hornung geehrt.

von klaus homola WADDEWARDEN - Das 25-jährige Jubiläum des TuS Waddewarden im vorigen Jahr ließen die Vereinsmitglieder jetzt auf ihrer Jahreshauptversammlung Revue passieren. Vorsitzende Linda Reiners ehrte aus diesem Anlass eine Reihe von Sportlerinnen und Sportler der ersten Stunde, unter ihnen Gründerin Alma Hornung und Marga Arjes als älteste Turnerin.

Neu beim TuS Waddewarden ist ein Joga-Angebot. Dieses nutzen augenblicklich etwa zehn Personen. Ebenfalls wieder im Programm ist das Kickboxen, das im vorigen Jahr wegen mangelnder Beteiligung abgesagt werden musste. Daran nehmen Jugendliche zwischen 14 und 17 Jahren teil. Eine Neuerung sei ebenfalls „Tanzen für Kids“.

Katharina Klarmann und Anna Lauts hätten beim Turnkreis Friesland ihren Jugendleiter-Schein absolviert und böten jetzt Jazz-Tanz für Mädchen an.

In 2005 konnten die 39 Kinder des Kindergartens „Wichtelhus“ das Turnabzeichen beim TuS ablegen. Jedes Kinder erhielt eine Urkunde.

Stolz auf das Anwachsen der Jiu Jitsu-Abteilung zeigte sich Spartenleiterin Petra Gödde. Zur Zeit bereiteten sich die Kinder auf die Europameisterschaft im Jiu Jitsu vor, die am 27. und 28. Mai in Schortens stattfindet.

Bei den Wahlen gab es keine Veränderungen. Linda Reiners, ihr Stellvertreter Michael Garms, Schriftführer Clemens Lüken und Kassenwart Helmut Bruhnken wurden einstimmig wiedergewählt.

Auch in diesem Jahr werde sich der TuS am Tag der Wangerländischen Jugend beteiligen, so Reiners. Die Jazzgruppe habe dort voriges Jahr für viel Stimmung gesorgt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.